Der Musikbegründer des Stern`schen Konservatoriums
Der Musikbegründer des Stern`schen Konservatoriums © am y / freeimages.com

Klassische MusikKlassik-Feature

Julius Stern: Komponist, Dirigent und Musikpädagoge

Julius Stern wurde am 8. August 1820 in Breslau geboren und ist ein deutscher Musikpädagoge, Komponist und Dirigent. Er wurde im jüdischen Glauben erzogen und widmete sich sein ganzes Leben der Musik.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Bevor Julius Stern seine musikalische Laufbahn begann, arbeitet er als Lehrling in einer Berliner Seidenfabrik. Danach widmete er sich nur noch der Musik und wurde Sänger, Komponist, Dirigent und Musikpädagoge.

Im Jahre 1850 gründet er eine Musikschule, einem Stern'sches Konservatorium, das zur bedeutendsten Musikschule in Deutschland wurde.

"Julius Stern: Komponist, Dirigent und Musikpädagoge" im Überblick

Julius Stern: Komponist, Dirigent und Musikpädagoge

von Albrecht Dümling

Sendezeit Fr, 07.08.2020 | 22:03 - 23:00 Uhr
Sendung Deutschlandfunk Kultur "Musikfeuilleton"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen