Die Komponisten Henri Duparc und Ernest Chausson beim Festival der Oper Dijon
Die Komponisten Henri Duparc und Ernest Chausson beim Festival der Oper Dijon © Ron Pacheco / pixabay.com

Klassische MusikKlassik-Konzerte & Oper

Kammermusik vom Festival der Oper Dijon

Die Komponisten und Freunde Henri Duparc und Ernest Chausson begegneten sich beim Festival der Oper Dijon. Die Sopranistin Nathalie Dessay hat mit dem Hermès Quartet und zwei Pianisten dessen Werke im Konzertprogramm gehabt.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

César Franck war der gemeinsame Lehrer der Komponisten Henri Duparc und Ernest Chausson. Eine weitere Gemeinsamkeit lag auch im Engagement für die Société Nationale de Musique, die Camille Saint-Saëns gegründet hat, um den Einfluss der deutschen Komponisten entgegenzuwirken und die französische Instrumentalmusik in den Vordergrund zu versetzen. Doch ganz haben sich Duparc und Chausson nicht von Richard Wagner loslösen können. Vor allem Chausson war mehrmals Gast der "Bayreuther Festspiele". Dennoch förderten sie den aufkommenden "französischen Impressionismus".

Bei Chaussons war dieser neue Stil in den Liedern und Konzerte für Violine, Piano und Streichquartett zu hören. Mit der Uraufführung 1892 und dem Violinvirtuosen Eugène Ysaÿe feierte Chausson einen Riesenerfolg. Der französische Geiger und seit 2009 Professor an der Hochschule für Musik Saar in Saarbrücken, David Grimal ist begeisterter Anhänger Chaussons. Als Gast beim Festival der Oper Dijon am 19. Juni 2020 stellt Grimal Felix Mendelssohn-Bartholdy und Johannes Brahms Klaviertrio in c-Moll dem Werk von Chaussons gegenüber.

"Kammermusik vom Festival der Oper Dijon" im Überblick

Kammermusik vom Festival der Oper Dijon

von Duparc, Chausson

Mit Nathalie Dessay, Sopran; Philippe Cassard, Klavier; Hermès Quartett

Auditorium der Oper Dijon

19. und 21.06. 2020

Sendezeit Fr, 14.05.2021 | 20:04 - 22:30 Uhr
Sendung hr2-kultur "Konzertsaal"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen