Welchen Namen hat dieses Grün wohl verdient?
Welchen Namen hat dieses Grün wohl verdient? © James Farmer/stock.xchng

Kinder-Hörspiel

Katzenaugen-grüne-Trauben-Blitzer-Glitzer-Geistergrün - Die neuen Namen für die Farben

Grün ist nicht gleich grün - das hat Lara ganz treffen erkannt. Jeder Grünton ist anders und braucht dringend einen Namen! Zusammen mit ihrer Freundin Finja denkt sie sich viele neue Namen für viele neue Farben aus. Wie sieht Katzenaugen-grüne-Trauben-Blitzer-Glitzer-Geistergrün wohl aus?

Lara erzählt Dinge, die keinem anderen Menschen einfallen würden, schon gar nicht ihrer Freundin Finja.

Seit Lara weiß, dass es in der Sprache der Inuit zwanzig verschiedene Wörter für Schnee gibt, sieht sie die Welt mit anderen Augen. Und stellt fest: Fast keine Farbe gibt es doppelt!

Ihre Strickjacke ist eindeutig Wackelpuddinggrün. Finjas T-Shirt: Meerjungfraugrün. Laras Leggings: Igittspinatgrün! Und Mamas Bluse? Jägermeister-Kleister-weißte-was-grün!

Und schon ist kein Grün mehr sicher vor weiteren Wortschöpfungen der beiden Mädchen.

"Katzenaugen-grüne-Trauben-Blitzer-Glitzer-Geistergrün - Die neuen Namen für die Farben" im Überblick

Katzenaugen-grüne-Trauben-Blitzer-Glitzer-Geistergrün - Die neuen Namen für die Farben

von Tanja Dückers

Mit Monika Müller-Heusch

Produktion: 2015

Sendezeit Sa, 20.01.2018 | 14:04 - 15:00 Uhr
Sendung hr2-kultur "Lauschinsel"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen