Kulturfragen - Deutschlandfunk-Logo

Kultur & Literatur

Kulturfragen - Deutschlandfunk

Hier wird das Kulturthema der Woche aufgegriffen, hier werden gesellschaftliche Debatten geführt. Kultur im weitesten Sinn steht zur Diskussion, von Blasphemie bis Urheberrecht. Bei uns sprechen die klugen Leute!

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X

Folgen von Kulturfragen - Deutschlandfunk

31 Folgen
  • Folge vom 07.08.2022
    Kunst und Geld - Kunsthändler Dirk Boll: "Die Documenta ist kein Marktplatz"
    Im Gegensatz zum überhitzten Kunstmarkt sei die merkantile Seite der aktuellen Documenta gering ausgeprägt, sagt Dirk Boll, Kunsthändler bei Christie's. Die Weltausstellung stelle Fragen nach Ethik und Moral, die weit über die Kunstmärkte hinaus reichten.Jantschek, Thorstenwww.deutschlandfunk.de, KulturfragenDirekter Link zur Audiodatei
    Jetzt anhören
    • im Online-Player
    • im phonostar-Player
    • Was ist das?
      Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
  • Folge vom 31.07.2022
    Kunstszene - Über indonesische Kunst und ihre Geschichte
    Teile der indonesischen Kunst sind durch den Antisemitismus-Skandal auf der Documenta in Kassel in den Hintergrund geraten. Dabei gibt es über sie noch einiges zu erzählen, weiß Detlef Gericke, ehemaliger Programmleiter des Goethe-Instituts in Jakarta.Seidel, Ännewww.deutschlandfunk.de, KulturfragenDirekter Link zur Audiodatei
    Jetzt anhören
    • im Online-Player
    • im phonostar-Player
    • Was ist das?
      Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
  • Folge vom 24.07.2022
    Entschiedene Handschriften. Bettina Hering, Schauspielchefin Salzburg, im Gespr.
    Fischer, Karinwww.deutschlandfunk.de, KulturfragenDirekter Link zur Audiodatei
    Jetzt anhören
    • im Online-Player
    • im phonostar-Player
    • Was ist das?
      Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
  • Folge vom 17.07.2022
    Flucht und Vertreibung - "Diese Geschichte ist nicht zu Ende"
    Vor dem Ukraine-Krieg fliehen Millionen Menschen. Die Stiftung Flucht, Vertreibung, Versöhnung zeigt Fluchtgeschichten, auch die der Deutschen. "Das Thema wird noch größer, wenn man die heutigen Ursachen von Flucht und Vertreibung bedenkt", so Direktorin Gundula Bavendamm im Dlf.Fischer, Karinwww.deutschlandfunk.de, KulturfragenDirekter Link zur Audiodatei
    Jetzt anhören
    • im Online-Player
    • im phonostar-Player
    • Was ist das?
      Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X