Ein eigenwilliger französischer Koch und ein traditionelles Rezept
Ein eigenwilliger französischer Koch und ein traditionelles Rezept © Franz Schneider / PIXELIO

Hörspiel

Ländliche Küche in Zentralfrankreich

In diesem Hörspiel führt ein französischer Koch durch sein ganz spezielles Rezept - mit bestimmter Akribie muss alles sitzen. Doch mit der Zeit wird es unklarer: Was will der Koch dem Hörer eigentlich wirklich über sein Rezept und Zentralfrankreich sagen?

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

"La Tour Lambert" heißt der Ausflug in die Auvergne mit einem peniblen Koch. Er  präsentiert als traditionelles Rezept einen gefüllten Lammschulterrollbraten ohne Knochen mit einer Farce double, einer doppelten Füllung also.

Mit größter Akribie geht er ans Werk und beschreibt detailgenau, wie das Rezept im Hinblick auf ein optimales Ergebnis umzusetzen sei. Ohne Rücksicht auf Dauer der Zubereitung, wobei der eigentliche Vorgang des Garens das Wenigste ist, nimmt er auch den Einkauf pedantisch ernst, das Handwerkszeug und die Art und Weise des Schnippelns und Putzens.

Es brutzelt und zischt in der Studioküche. Währenddessen nimmt uns der Koch immer wieder in die Auvergne, wo er vor Ort die sehr eigenen Traditionen Zentralfrankreichs erläutert. Je länger aber der Vorgang andauert, desto fragwürdiger scheint er zu werden.

Zum Autor

Harry Mathews wurde 1930 in New York City geboren, verbrachte einen Großteil seines Lebens in Europa, hauptsächlich in Frankreich. Seine ersten Gedichte erschienen 1956, es folgte eine Reihe von Romanen, teils beeinflusst durch die Freundschaft und Zusammenarbeit mit Georges Perec, der Mathew bei "Oulipo" (ouvroir de littérature potentielle) einführte, einer Gruppe von Mathematikern und Schriftstellern, die sich der Untersuchung konstruktiver Formen und Verfahren verschrieben hatte.

"Ländliche Küche in Zentralfrankreich" im Überblick

Ländliche Küche in Zentralfrankreich

von Harry Mathews

Mit Ulrich Matthes

Produktion: 2008

Sendezeit Di, 09.08.2022 | 20:10 - 21:00 Uhr
Sendung Deutschlandfunk "Hörspiel"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen