ARD-Themenwoche

"Leben mit dem Tod" - Die ARD-Themenwoche im Überblick

Das Leben mit dem Tod steht im Mittelpunkt der diesjährigen ARD-Themenwoche
Das Leben mit dem Tod steht im Mittelpunkt der diesjährigen ARD-Themenwoche © ARD/ARD-Design

Wie gehen wir mit dem Sterben und wie mit dem Tod um? Diesen Fragen widmet sich die siebte ARD-Themenwoche "Leben mit dem Tod" vom 17. bis 23. November 2012. Über 100 themenspezifische Sendungen sind dieser Tage allein im Rundfunk zu hören.

Unter dem Motto "Leben mit dem Tod" widmet sich die ARD vom 17. bis zum 23. November in TV, Radio und Internet einem Thema, das jeden betrifft, aber voller Tabus ist: Sterben und Tod. Die ARD-Themenwoche soll dazu beitragen, Sprachlosigkeit zu überwinden und eine gesellschaftliche Debatte anzuregen.

Alle Landesrundfunkanstalten haben Reportagen, Gespräche und Features zur ARD-Themenwoche produziert. Deren Beiträge gliedern sich in drei Schwerpunkte: "Wenn ich einmal sterbe", "Wenn jemand sterben wird" und "Wenn jemand gestorben ist".

Hier findest du sämtliche Rundfunkbeiträge zur ARD-Themenwoche 2012 auf einen Blick.