"Sprechstunde" im Deutschlandfunk ist ein Ratgeber rund um das Thema Gesundheit
"Sprechstunde" im Deutschlandfunk ist ein Ratgeber rund um das Thema Gesundheit © Kurhan / freeimages.com

Gesundheit, Wellness & BeautyRatgeber

Leistenbruch und Nabelbruch

Leisten- oder Nabelbrüche kommen gar nicht so selten vor - und meist bei Männern. "Sprechstunde", der Gesundheitsratgeber im Deutschlandfunk, nimmt sich das Thema vor. Zusammen mit einem Experten werden Ursachen und Lösungen besprochen.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X

Durch eine Lücke in der Bauchdecke stülpen sich Bauchfell und Eingeweide vor, dazu ein ziehender Schmerz: Bis zu zehn Prozent der Deutschen sind von einem Leistenbruch betroffen - meist Männer.

Ursache für solche Brüche oder Hernien - die auch am Nabel oder an einer Narbe auftreten können - ist oft eine angeborene Bindegewebsschwäche. An der Gewebelücke kann der Darm eingeklemmt werden. Als Folge drohen bedrohliche Komplikationen, daher muss meist operiert werden. Je nach Fall kommen dabei ganz unterschiedliche chirurgische Methoden zum Einsatz.

Leistenbruch und Nabelbruch im Überblick

Sendezeit Di, 24.09.2019 | 10:10 - 11:30 Uhr
Sendung Deutschlandfunk "Journal am Vormittag - Sprechstunde"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen