Deutschlandfunk Kultur-Logo
© Deutschlandfunk Kultur

Hörspiel

little red (play): herstory

Was tun Kommunisten und Kommunistinnen nach dem Ende der Geschichte? Nikola Nord sammelte Dokumente und Materialien von Anhängern der letzten großen Utopie des 20. Jahrhunderts und formt daraus das Doku-Märchen einer Vergangenheit, die unsere Zukunft hätte sein können.

Aus der interstellaren Perspektive des 3. Jahrtausends blickt sie zurück auf die Zeit der großen politischen Utopien. Sie schafft Raum im Hier und Jetzt für das, was dem Schweigen nach dem Scheitern gesellschaftlicher Alternativen folgt: Der Beginn neuer Geschichten.

"little red (play): herstory" im Überblick

little red (play): herstory

von Nikola Nord andcompany&Co

Mit Bini Adamczak, Alexander Karschnia, Sascha Sulimma und Nicola Nord

Produktion: 2008

Sendezeit Do, 10.10.2019 | 22:03 - 23:00 Uhr
Sendung Deutschlandfunk Kultur "Freispiel"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen