Was macht Lesen mit unserer Gesundheit?
Was macht Lesen mit unserer Gesundheit? © Alessandro Cattelan / freeimages.com

Kultur & LiteraturWissenschaft & TechnikFeature

Macht uns Lesen gesünder? - Studien auf dem Prüfstand

Es macht uns klüger, verstärkt unsere Einfühlsamkeit und die seelische Widerstandskraft. Wissenschaftliche Studien unterstützen das Lesen stark. Auch im Alter hilft es uns, den kognitiven Abbau aufzuhalten und das Leben zu verlängern. Doch steckt dahinter noch mehr?

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Was macht das mit unserem Körper, wenn wir Romane oder Sachbücher lesen? Und was passiert mit unserer Psyche? Wie verändert sich das Lesen durch die Digitalisierung? Es ist Zeit, diese Themen zu erkunden und die Zusammenhänge vom Lesen und der Gesundheit aufzudecken.

"Macht uns Lesen gesünder? - Studien auf dem Prüfstand" im Überblick

Macht uns Lesen gesünder? - Studien auf dem Prüfstand

von Beate Krol

Sendezeit Do, 22.10.2020 | 08:30 - 09:00 Uhr
Sendung SWR2 "Wissen"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen