Das Abschiedskonzert mit dem Dirigenten Mariss Jansons
Das Abschiedskonzert mit dem Dirigenten Mariss Jansons © Ron Pacheco / pixabay.com

Klassische MusikKlassik-Konzerte & Oper

Mariss Jansons letztes Konzert mit dem BR Symphonieorchester

Dieses Konzert, welches er mit der monumentalen Vierten von Brahms beschloss, war das letzte des Dirigenten Mariss Jansons. Er war auf Tournee mit seinem Symphonieorchester des BR als er in der New Yorker Carnegie Hall abschließend auftrat. Am 1. Dezember verstarb er mit 76 Jahren.

Der Oboist Tobias Vogelmann sagt über seinen Ehemaligen Dirigenten: “Jansons quälte sich nachgerade durch die Anspielproben. Wir alle ahnten, dass wir wohl nicht mehr allzu viele Konzerte mit unserem Chefdirigenten haben würden – und er sicher auch.“

Im Anschluss hören sie diverse Ausschnitte aus Konzerten der Internationalen Orgelwoche Nürnberg.

"Mariss Jansons letztes Konzert mit dem BR Symphonieorchester" im Überblick

Mariss Jansons letztes Konzert mit dem BR Symphonieorchester

von Strauss, Brahms

Mit Leitung: Mariss Jansons / Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks

New Yorker Carnegie Hall

2019

Sendezeit Do, 13.08.2020 | 20:04 - 22:30 Uhr
Sendung SWR2 "ARD Radiofestival: Das Konzert"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen