Die Situation im Studio 12 eskaliert.
Die Situation im Studio 12 eskaliert. © Kris Peterson / freeimages.com

Hörspiel

Mord in Studio 12: Gefährliches Interview mit einem Krimi-Autor

Der Krimi-Autor Benjamin Walther ist an diesem Abend zu Gast im Studio 12. Im Radio-Interview berichtet er von seiner Arbeit und von den autobiografischen Elementen, die er in seine Krimis eingebaut hat. Live im Studio bekommt der Moderator eine erschreckende Nachricht.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Er sprach über den Charakter des Detektivs, der statt in der Stadt auf dem Land ermittelt. Walther erzählt davon, was aus seinen Krimis ausgedacht ist und was davon auf seinem eigenen Leben basiert. Als die Redaktion einen Anruf erhält, eskaliert das Live-Gespräch und Studio 12 verfällt ins Chaos.

"Mord in Studio 12: Gefährliches Interview mit einem Krimi-Autor" im Überblick

Mord in Studio 12: Gefährliches Interview mit einem Krimi-Autor

von Markus Metz, Georg Seeßlen

Mit Dietmar Mues, Klaus Brömmelmeier, Ulrike Bliefert, Sascha Icks u.a.

Produktion: 2007

Sendezeit Di, 19.01.2021 | 19:04 - 20:00 Uhr
Sendung WDR 3 "Hörspiel"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen