Die Musikfestspiele Potsdam Sanssouci
Die Musikfestspiele Potsdam Sanssouci © Christian Seidel / PIXELIO

Klassische MusikKlassik-Konzerte & Oper

Musikfestspiele Potsdam Sanssouci

Das Musikfestival Potsdam Sanssouci führt uns an historische Orte der Musikgeschichte. Im Schlosstheater werden Arien und Szenen aufgeführt, welche für diesen Ort komponiert wurden. Auch führt uns unsere Reise ins Musikzimmer Friedrichs des Großen, wo nun erneut Bachs Stücke für den König erklingen.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Festival Chefin und Blockflötistin Dorothee Oberlinger versammelt hochrangige Künstlerinnen und Künstler der Alten Musik, um an Originalschauplätzen ein vielfältiges Programm darzubieten. Ein Highlight ist dabei Bachs “Musikalisches Opfer“, in dem er selbst das Königliche Thema der Fuge improvisiert.

"Musikfestspiele Potsdam Sanssouci" im Überblick

Musikfestspiele Potsdam Sanssouci

von Hasse, Graun, Telemann, Phillip, Bach, Beethoven, Yun

Mit Philipp Mathmann, Sopran; Florian Götz, Bariton; Dorothee Oberlinger, Blockflöte u. a.

Schlosstheater im Schloss Potsdam Sanssouci

2020

Sendezeit Mi, 19.08.2020 | 20:04 - 22:30 Uhr
Sendung SWR2 "ARD Radiofestival: Das Konzert"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen