Immer noch "Horny": Mousse T. präsentiert bei N-Joy den neuesten House
Immer noch "Horny": Mousse T. präsentiert bei N-Joy den neuesten House

HouseDJ-Mix

Mousse T. mixt die Platten

Wenn sich der Monat dem Ende neigt, stattet Mousse T. dem norddeutschen Jugendradio N-Joy einen Besuch ab - im Gepäck prallgefüllte Plattenkoffer. Zwei Stunden lang sorgt der Top-DJ mit frischen House-Tunes für ein gediegenes Party-Warm-up.

Mousse T. heißt eigentlich Mustafa Gündogdu, seine Wurzeln liegen in der Türkei, geboren wurde er in Hagen, Westfalen. Schon in jungen Jahren entdeckte er sein Talent fürs Keyboard, er machte sich als Remixer einen Namen und schaffte mit dem Song "Horny" schließlich den Durchbruch.

Ein weiterer Meilenstein seiner Karriere war die Hitsingle "Sex Bomb", die Mousse T. exklusiv für Tom Jones geschrieben hat und die ihm internationale Anerkennung einbrachte. In den USA konnte er gleichfalls als Remixer von Timbaland und Missy Elliott Erfolge erzielen.

Heute betreibt der Top-DJ und Produzent mit Peppermint Jam sein eigenes Label in Hannover. Und er steht einmal im Monat für N-Joy an den Turntables, um zwei Stunden lang die frischesten House-Tunes vorzustellen.

Sendetermine von N-JOY "In The Mix mit Mousse T."

phonostar hat keine Informationen zu diesem Inhalt.
Gehe auf die Website des Senders, um weitere Informationen zu erhalten.