Der virale Hype
Der virale Hype © AbsolutVision / pixabay.com

Hörspiel

Nach dem Essen - Hype um einen jugendlichen Hungerstreik

Jonas hört mit 14 auf zu essen und verursacht damit einen weltweiten Hype, weil seine Schwester seinen Hungerstreik auf Instagram gepostet hat. Mit seinem Hungerstreik hatte Jonas was ganz anderes bezwecken wollen. Nur nicht diese Aufmerksamkeit.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Mit 14 beschließt Jonas, aus heiterem Himmel in den Hungerstreik zu gehen. Nur weil der Anblick eines getöteten Fisches ihn angeekelt hat, den er vorher an einer Angel lebendig sah. Doch diese reflexartige Entscheidung zieht weitreichende Folgen mit sich. Seine Eltern, die Schule und das Jugendamt sind in Alarmzustand.

Seine Schwester aber nutzt den Hungerstreik ihres Bruders für ein Instagram Auftritt als Hungerkünstler. Weltweit finden sich plötzlich Nachahmer dafür. Damit wurden die Medien aufmerksam und in den News werden Berichte über den "hungry young man generation" gezeigt.

Nun ist Jonas der Vorreiter eines Hypes, den er gar nicht wollte. Denn er hat doch nur auf seine innere Stimme gehört, die mit dem Fisch aus der Tiefe kam.

"Nach dem Essen - Hype um einen jugendlichen Hungerstreik " im Überblick

Nach dem Essen - Hype um einen jugendlichen Hungerstreik

von Simone Kucher

Produktion: 2020

Sendezeit Sa, 31.10.2020 | 19:04 - 20:00 Uhr
Sendung WDR 3 "Hörspiel"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen