Die Trompete ersetzte das Kornett.
Die Trompete ersetzte das Kornett. © tatlin / freeimages.com

Jazz

Neues altes Horn - Kornettisten im Modern Jazz

In den Brass Bands von New Orleans war das Kornett das Führungsinstrument. Von dort fand es seinen Weg zum Jazz, wo es zum Vorläufer der Jazztrompete wurde. Louis Armstrong, Bix Beiderbecke und Nick LaRocca begannen alle mit diesem Instrument, bis es um 1930 von der Trompete verdrängt wurde.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Trotzdem gab es einige Ausnahmen, die auch im Modern Jazz die Tradition weiterführen. Das burschikose, effektvolle Kornett bietet viele stilistische Vorteile. Unter anderem Nat Adderley, Thad Jones, Don Cherry, Bobby Bradford und Terumasa Hino nutzten diese Individualität für sich.

Neues altes Horn - Kornettisten im Modern Jazz im Überblick

Sendezeit Sa, 23.01.2021 | 22:03 - 23:00 Uhr
Sendung SWR2 "SWR2 Jazztime"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen