Zu Gast bei den Schwetzinger SWR Festspiele, der kanadische Dirigent Bernard Labadie
Zu Gast bei den Schwetzinger SWR Festspiele, der kanadische Dirigent Bernard Labadie © John Siebert / freeimages.com
Live

Klassik-Konzerte & Oper

Orchesterakademie

Bei den Schwetzinger SWR Festspielen ist die "Orchesterakademie" schon viele Jahre eine Institution der Veranstaltung. In diesem Jahr ist der Dirigent Bernard Labadie aus Kanada zu Gast. Er wird das Orchester mit Musik aus dem 18. Jahrhundert erfreuen.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X

Am Pult des SWR Symphonieorchesters ist dieses Jahr Bernard Labadie. Der kanadische Dirigent konnte sich mit seinem Repertoire an Barock und Klassischen Musik Werken einen Namen machen.

Bei den Schwetzinger SWR Festspielen waren immer wieder unterschiedliche "[f]ührende Vertreter der historischen Aufführungspraxis" zu Gast. Labadie brachte für dieses Konzert Musik aus dem 18. Jahrhundert mit. Die Solisten in dem Konzert sind Teil des SWR Symphonieorchesters.

"Orchesterakademie" im Überblick

Orchesterakademie

von Rameau, Haydn, Rigel, Mozart

Mit Leitung: Bernard Labadie / Mila Georgieva, Violine; Frank-Michael Guthmann, Violincello

Rokokotheater

20.05.2022

Sendezeit Sa, 21.05.2022 | 20:03 - 22:00 Uhr Da die Sendung live übertragen wird, können sich
Anfang/Ende der Sendung verschieben!
Sendung SWR2 "SWR2 Abendkonzert"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen