Die Silvesternacht ist etwas ganz besonderes - doch Paul hat ganz andere Sorgen
Die Silvesternacht ist etwas ganz besonderes - doch Paul hat ganz andere Sorgen © Christophe Libert / freeimages.com

Kinder-Hörspiel

Paul tanzt ins neue Jahr - Glück in der Silvesternacht

Verlorene Fußballspiele, schlechte Mathenoten, kaputtgegangene Dinge - das Glück war Paul im alten Jahr nicht so hold. Dafür soll das neue umso besser werden. Ina hat zu ihm gesagt, dass er ganz wunderbar tanzen könne. Und im neuen Jahr möchte Paul so gut tanzen, dass er es in die Schulband schafft.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Durch die Missgeschicke im vergangenen Jahr, will Paul zum Silvesterabend das Bleigießen mit aller Macht verhindern. Denn er glaubt, dass das Bleigießen an den verlorenen Fußballspielen, den zerbrochenen Schreiben und an der schlechten Matheklausur Schuld war.

Im nächsten Jahr sollen sich diese Missgeschicke nicht wiederholen. Das Glück kann er im nächsten Jahr nämlich gut gebrauchen: Seit Paul das Kompliment von Ina bekommen hat, dass er ein hervorragender Tänzer sei, wurde sein Ehrgeiz so motiviert, so gut zu tanzen, dass er in diesem Jahr in die Schulband kann.

"Paul tanzt ins neue Jahr - Glück in der Silvesternacht" im Überblick

Paul tanzt ins neue Jahr - Glück in der Silvesternacht

von Maraike Wittbrodt

Mit Max von Pufendorf

Produktion: 2008

Sendezeit So, 29.12.2019 | 07:30 - 08:00 Uhr
Sendung Deutschlandfunk Kultur "Kakadu für Frühaufsteher: Erzähltag"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen