An diesem Abend erklingt ein Opern-Doppelpack
An diesem Abend erklingt ein Opern-Doppelpack

Klassik-Konzerte & Oper

Pietro Mascagni: Cavalleria rusticana und Giacomo Puccini: Suor Angelica

Eine Doppelaufführung zum Osterfest mit den Werken von Pietro Mascagni und Giacomo Puccini. Bei Pietro Mascagnis Werk geht es um Liebe, Ehre, Eifersucht, die dann in Hass und Leid umschlägt. Puccini dagegen zeigt in seiner Dramaturgie die Heiligsprechung der Nonne Angelica.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X

Die "Cavalleria siciliana" behandelt die sizilianische Bauernehre, die durch die Geschehnisse der Protagonisten letztendlich in einem Blutbad endet.

Das Werk "Suor Angelica", übersetzt "Schwester Angelica", wurde 1918 in New York uraufgeführt und handelt von der Nonne Angelica, die durch ihre Aufopferung vor die Tür der Mutter Gottes tritt und die Erlösung findet. Auf Erden wird sie heiliggesprochen.

"Pietro Mascagni: Cavalleria rusticana und Giacomo Puccini: Suor Angelica" im Überblick

Pietro Mascagni: Cavalleria rusticana und Giacomo Puccini: Suor Angelica

von Puccini, Mascagni

Mit Leitung: Giuseppe Sinopoli, Andris Nelsons

Sendezeit So, 12.04.2020 | 20:03 - 23:03 Uhr
Sendung SWR2 "SWR2 Oper"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen