Der alte und neu Islam
Der alte und neu Islam © Arooma / pixabay.com

Kultur & LiteraturWissenschaft & TechnikFeature

"Politischer Islam" in Deutschland - Gefahr oder Panikmache?

Der politische Blickwinkel gegenüber dem Islam hat sich in Deutschland verändert. Die Kalaschnikow tragenden Männer, mit den brutalen Gräueltaten in den Medien, sind inzwischen verschwunden. Stattdessen versuchen andere Bartträger den "politischen Islam" in Deutschland zu etablieren.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X

Die Gefahr von Dschihadisten oder Terroristen aus dem Nahen Osten hat sich in der medialen Welt gelegt und sind sogar verschwunden. Doch eine andere Gefahr bannt sich in Deutschland an.

Sicherheitsbehörden warnen schon vor dem Aufkommen einer anderen islamistischen Verbreitung, des "politischen Islams", der angeblich einen gewaltfreien islamischen Ansatz besitzt. Dieser soll eine Gesellschaftsordnung auf Grundlage des Korans einführen. Aber wer sind die Drahtzieher dahinter? Welche Auswirkung hat es auf Deutschland? Und entwickelt sich diese Ausbreitung wirklich zu einem Belastungstest?

""Politischer Islam" in Deutschland - Gefahr oder Panikmache?" im Überblick

"Politischer Islam" in Deutschland - Gefahr oder Panikmache?

von Eric Beres, Joseph Röhmel

Sendezeit Mi, 22.07.2020 | 08:30 - 09:00 Uhr
Sendung SWR2 "Wissen"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen