Reihen in der Oper
Reihen in der Oper © Lize Rixt / freeimages.com

Klassische MusikKlassik-Konzerte & Oper

Richard Wagner auf der Flucht - Liederabend in Frankfurt

Sylvia Rena Ziegler (Mezzosopran) und Friederike Wiesner (Klavier) präsentieren von Wagner überschattete Liedkunst aus der Romantik. Darunter Alexander Ritter, Wilhelm Baumgartner, Johann Carl Eschmann oder Theodor Kirchner.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X

Neben dem Neu-Erfinder der Oper, Richard Wagner und dem Symphoniker Franz Liszt zu bestehen, musste für andere Komponisten eine große Herausforderung gewesen sein. So ist es auch nicht überraschend, dass Namen wie Alexander Ritter, Wilhelm Baumgartner, Johann Carl Eschmann oder Theodor Kirchner den wenigsten bekannt sind. Beispielsweise Alexander Ritter suchte sich seine Nische in der Gattung des Kunstlieds. Sylvia Rena Ziegler (Mezzosopran) und Friederike Wiesner (Klavier) suchten die Lieder auf und haben diese für einen Liederabend zusammengestellt.

"Richard Wagner auf der Flucht - Liederabend in Frankfurt" im Überblick

Richard Wagner auf der Flucht - Liederabend in Frankfurt

von Richard Wagner, Wilhelm Baumgartner u.a.

Mit Sylvia Rena Ziegler und Friederike Wiesner

Frankfurt

2020

Sendezeit Fr, 12.03.2021 | 20:04 - 22:30 Uhr
Sendung hr2-kultur "Konzertsaal"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen