Schüler genießen die Bühneninszenierungen
Schüler genießen die Bühneninszenierungen © Kimberlee Kessler / freeimages.com

Kultur & LiteraturWissenschaft & TechnikFeature

Schultheater – Bühne fürs Leben

Schulen fangen vermehrt wieder an, Theaterprojekte zu unterstützen. Das gibt den Jugendlichen die Möglichkeit, sich kreativ ausleben zu können.

Nach Jahren der Flaute wird das Theater an Schulen wieder aufgegriffen. Ob selbstverfasste Manuskripte, biografische Stücke oder klassische und moderne Inszenierungen – die Lust am Spiel ist wieder auferstanden, genauso wie die Begeisterung der Jugendlichen.

Die Schulbühnen schaffen die Möglichkeit, um sich selbst darzustellen, auszuprobieren und ein Werk zum Leben zu erwecken, und zwar ohne Stillsitzen oder Prüfung. An immer mehr Schulen werden die Theater AGs auf diese Art zu pädagogischen Prestige-Projekten. Denn das Bühnenspiel soll mehr sein als nur eine Ablenkung vom Alltag.

"Schultheater – Bühne fürs Leben" im Überblick

Schultheater – Bühne fürs Leben

von Detlef Berentzen

Sendezeit Sa, 16.02.2019 | 08:30 - 09:00 Uhr
Sendung SWR2 "Wissen"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen