Simin Tander singt auch in Paschtu, der Muttersprache ihres verstorbenen Vaters
Simin Tander singt auch in Paschtu, der Muttersprache ihres verstorbenen Vaters © Kris Peterson / freeimages.com

Jazz

Simin Tander: Jazz auf Paschtu

Ein neuer Gesangsstar in der jungen europäischen Jazzszene ist die Deutsch-Afghanin Simin Tander. Geboren wurde sie 1980 im Köln. Schon während ihrer Schulzeit war sie nah an einem Plattenvertrag dran. Sie berichtet u. a. über die musikalische Situation für Musiker*innen in Afghanistan.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Simin Tander kombiniert gerne ihre gegenwärtigen Eindrücke und Erfahrung mit ihren mittelöstlichen Wurzeln. So werden bei ihr auch Songs in Paschtu gesungen, die Muttersprache ihres dahingeschiedenen Vaters

In der Sendung spricht Simin Tander über die musikalische Situation für Musikerinnen und Musiker in Afghanistan.

Simin Tander: Jazz auf Paschtu im Überblick

Sendezeit So, 02.10.2022 | 23:00 - 00:00 Uhr
Sendung rbbKultur "Late Night Jazz"
Radiosendung