Runterfahren, Stille genießen, zu sich finden - das Wandern als neuer alter Trend
Runterfahren, Stille genießen, zu sich finden - das Wandern als neuer alter Trend © sxc

Religiös

Spießig war früher - Wandern als neuer Trend

Das Wandern galt lange Zeit als Inbegriff für Spießigkeit. Doch das ist vorbei - inzwischen erfreut sich das Wandern immer größerer Beliebtheit. Der Fitnesstrend und die steigende Sehnsucht nach Natur sind der Auslöser. Forum am Sonntag stellt den neuen alten Trend vor.

Es ist umweltbewusst und man befindet sich in der Natur: das Wandern ist als Trend zurück und findet mehr und mehr Anhänger.

Gerade die Stadtbevölkerung findet Gefallen und nutzt das Wandern als entschleunigende Abwechslung zum Alltagstrubel.

Spießig war früher - Wandern als neuer Trend im Überblick

Sendezeit So, 17.09.2017 | 06:05 - 06:30 Uhr
Sendung NDR Info "Forum am Sonntag"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen