Sternzeit - Deutschlandfunk-Logo

Wissenschaft & Technik

Sternzeit - Deutschlandfunk

Das tägliche Stück vom Himmel: Seit 25 Jahren nimmt die Sternzeit ihre Hörerinnen und Hörer mit auf einen Streifzug durch den Kosmos. Die Themen reichen von aktueller Forschung, über das nächtliche Himmelsgeschehen und bedeutende Personen der Astronomiegeschichte bis hin zu Jahrestagen aus der Raumfahrt.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X

Folgen von Sternzeit - Deutschlandfunk

99 Folgen
  • Folge vom 19.10.2021
    Citizen Science-Projekt für die Suche nach Satellitenspuren - Hubble und die nervigen Satelliten
    Das Weltraumteleskop Hubble blickt Milliarden Lichtjahre weit hinaus ins All. Aber manchmal sind auf seinen Bildern ganz nahe Objekte zu sehen: Satelliten in der Erdumlaufbahn. Auch Hubble wird von ihnen nicht verschont. Von Dirk Lorenzen www.deutschlandfunk.de, Sternzeit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei
    Jetzt anhören
    • im Online-Player
    • im phonostar-Player
    • Was ist das?
      Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
  • Folge vom 18.10.2021
    Abstruse Idee von Hanns Hörbiger - Der volle Mond und die leere Lehre vom Welteis
    In diesen wunderbaren Nächten rund um Vollmond werden viele begeistert an den Himmel blicken. Das birgt womöglich ungeahnte Gefahren, denn dem österreichischen Ingenieur Hanns Hörbiger kam dabei Anfang des letzten Jahrhunderts "blitzartig", wie er sagte, die Idee der Welteislehre. Von Dirk Lorenzen www.deutschlandfunk.de, Sternzeit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei
    Jetzt anhören
    • im Online-Player
    • im phonostar-Player
    • Was ist das?
      Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
  • Folge vom 17.10.2021
    Besonderes Objekt im Adler - Der extrem kleine Weiße Zwerg
    Die italienische Astrophysikerin Ilaria Caiazzo hat einen ganz besonderen Weißen Zwerg entdeckt: Er hat fast anderthalbmal so viel Masse wie die Sonne, ist aber nur wenig größer als der Mond. Fast alle Sterne werden am Ende ihres Daseins zu Objekten, in denen keine Kernfusion mehr stattfindet. Von Dirk Lorenzen www.deutschlandfunk.de, Sternzeit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei
    Jetzt anhören
    • im Online-Player
    • im phonostar-Player
    • Was ist das?
      Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
  • Folge vom 16.10.2021
    Die Satelliten und das Chaos auf der Erde - Leben ohne himmlische Hilfe kaum mehr möglich
    Ein kleines Gedankenexperiment zeigt, wie abhängig wir von den Satelliten im All sind. Wenn die Erdtrabanten schlagartig alle ausfallen, spüren wir das sehr schnell. Dass plötzlich Live-Übertragungen von Sportereignissen oder Gespräche über Kontinente hinweg abbrechen, ist noch harmlos. Von Dirk Lorenzen www.deutschlandfunk.de, Sternzeit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei
    Jetzt anhören
    • im Online-Player
    • im phonostar-Player
    • Was ist das?
      Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X