SWR2-Logo
© SWR2

Kultur & LiteraturWissenschaft & TechnikFeature

Strafvollzug in Russland - Zwischen Folter und Reform

Bildung verknüpft mit Radiokunst: SWR 2 "Wissen" ist das akustische Sachbuchprogramm mit Gesprächen, Geräuschaufnahmen, historischen Tondokumenten. Das Spannendste von Forschern, Schriftstellern, Historikern!

In SWR2 "Wissen" am 30.06.:
Strafvollzug in Russland - Zwischen Folter und Reform

Strafvollzug in Russland - Zwischen Folter und Reform im Überblick

Sendezeit Di, 30.06.2020 | 08:30 - 09:00 Uhr
Sendung SWR2 "Wissen"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen