Wenn nur noch Schwalben im Kopf sind
Wenn nur noch Schwalben im Kopf sind © geralt / pixabay.com

Hörspiel

Teure Schwalben

Gunda kommt zu ihrer Tochter nach Berlin. Das Zusammenleben erstreckt sich als kompliziert, weil Gunda ständig Schwalben im Hirn hat. Die Spannung zwischen den beiden Frauen führt zum Eklat.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Gunda lebt alleine und daher holt sie ihre Tochter zu sich nach Berlin. Doch Gunda träumt und hat nur Schwalben in ihrem Kopf. Mit ihr erlebt sie abenteuerliche Geschichten.

Ihre Vergangenheit öffnet sich und führt Gunda an Abgründe und Gefahren. Aber die Schwalben eröffnen ihr eine Gegenwart, die witzig, poetisch, groß und auch aufmunternd ist. Gleichzeitig erzeugt dies bei der Tochter eine Wirkung, die bei ihr etwas auslöst. Es bahnt sich ein Drama zwischen den Frauen an.

"Teure Schwalben" im Überblick

Teure Schwalben

von Irmgard Maenner

Mit Irm Hermann, Julika Jenkins, Veronika Bachfischer, Sascha Nathan, Florian Lukas u. a.

Produktion: 2019

Sendezeit So, 25.10.2020 | 18:20 - 19:20 Uhr
Sendung SWR2 "Hörspiel am Sonntag"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen