Die andächtige Stimme der Sängerin Sara Vaughn
Die andächtige Stimme der Sängerin Sara Vaughn © RAWKU5 / freeimages.com

Jazz

The Divine - Die Sängerin Sarah Vaughan

Die Sängerin Sarah Vaughn besitzt einen ausgeprägten Stimmumfang und vielseitige Ausdruckspalette, sodass sie per se mit jeglicher Opernsängerin konkurrieren kann. Bei Jazztime zeigt sie ihr Können.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Sarah Vaughn kann sich stimmlich mit jeder Sopranin oder Mezzosopranin messen. Außerdem hat sie ein umfangreiches Ausdrucksspektrum. Zudem ließ sie die Geschicke der schwarzen Kirchen in ihrer Musik einfließen und arbeitete mit Bepo-Instrumentalisten wie Charlie Parker und Dizzy Brown zusammen.

Ihr galt die Bewunderung für die Flexibilität, sich mit anderen Jazzmusikern auseinanderzusetzen wie etwa Clifford Brown. Die Fans bewunderte sie als Pop-Ikone und gaben ihr den Titel "The Divine" oder auch "Die Göttliche", denn sie konnte mit ihrer Stimme die Herzen rühren und mit ihren kecken Vokalangriffen begeistern.

The Divine - Die Sängerin Sarah Vaughan im Überblick

Sendezeit Sa, 04.12.2021 | 22:03 - 23:00 Uhr
Sendung SWR2 "SWR2 Jazztime"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen