© C.P.Storm / piqs.de

Feature

Um Himmels Willen! Finden Sie dieses Lied!

"Es regnet schon den dritten Tag, ich fröstele fiebrig und fühle mich gefangen. Meine Geschichte ähnelt vielen, die Sie kennen. Sie hat mit diesem verdammten Jahr 1941 zu tun. Ich sehe immer noch die alte rote Grammofonplatte, die sich vor mir dreht mit dem langsamen polnischen Walzer Milosc. Milosc ci wszystko wybaczy - Liebe wird dir alles verzeihen. Um Himmels Willen! Finden Sie dieses Lied!"

1972. Julia lebt allein in Kabardinka, einem idyllischen Ort am Schwarzen Meer. Im Sommer füllt sich ihr Haus, ihre Geschwister, Nichten und Neffen kommen zu Besuch. Im Winter bleibt sie allein. Abends trinkt sie selbstgemachten Traubensaft, betrachtet stundenlang das Bild ihres 1941 gefallenen Sohnes Cotik und hört im Radio ihre Lieblingssendung "Begegnung mit einem Lied". Manchmal schreibt sie an Viktor Tatarskij, den Moderator. Manche ihrer Briefe werden in seiner Sendung zitiert, manche der Melodien, um die sie bittet, gespielt.

Julia stirbt 1988, ihr Haus wird verkauft. Ihre Großnichte Julia Solovieva unternimmt die Reise nach Kabardinka, um die Geschichte der Großtante und der legendären russischen Radiosendung zu erzählen.

"Um Himmels Willen! Finden Sie dieses Lied! - Die Reise nach Kabardinka" im Überblick

Um Himmels Willen! Finden Sie dieses Lied! - Die Reise nach Kabardinka

von Julia Solovieva

Produktion: 2011

Sendezeit So, 08.05.2011 | 11:05 - 12:00 Uhr
Sendung NDR Info "Das Feature"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen