Radikale Konservative auf den Vormarsch
Radikale Konservative auf den Vormarsch © Bartlomiej Stroinski / freeimages.com

Kultur & Literatur

Verrat der Konservativen? - Demokratien in Gefahr

Wie begegnet das weltweite konservative Lager der Etablierung einer neuen, radikalen Rechten? Überall fragt man sich, ob man dagegenhalten oder nachgeben soll.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X

Der Umgang mit der radikalen Rechten schien in den USA bereits entschiedene Sache zu sein: Die republikanische Partei bekannte sich mehr oder weniger zu Donald Trump und deckte dessen "legalen" Staatsstreich. Die Tories in Großbritannien ergaben sich einem ähnlichen Schicksal, geprägt von Rassismus und Nationalismus.

Im östlichen Teil Europas, dem die Konsequenzen kommunistische Regime noch immer in den Knochen steckt, verschrieben sich konservative Regierungen mit faschistischen und klerikalen sowie kriegstreiberischen und antisemitischen Tendenzen. Der französische Gaullismus, der nicht nur von einer, sondern gleich von zwei Varianten neuer Rechter eingekesselt wird, sieht sich von einer altmodischen und gleichermaßen gefährlichen revolutionären Ideengeschichte bedroht.

Im Essay wird besprochen, wie groß die Bedrohung der Neuen Rechten ist und wie sehr sich Konservative im Hinblick auf die Wahlen in Deutschland den Radikalisierungstendenzen beugen.

Verrat der Konservativen? - Demokratien in Gefahr im Überblick

Sendezeit So, 22.05.2022 | 09:30 - 10:00 Uhr
Sendung Deutschlandfunk "Essay und Diskurs"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen