Wie entstehen Verschwörungstheorien um das Impfen?
Wie entstehen Verschwörungstheorien um das Impfen? © Andreas Morlok / PIXELIO

Leben & LiebeFeature

Vertrauen oder Misstrauen - Die Corona-Impfung, meine Schwester und ich

Die Autorin Caroline Nokel würde sich gegen Corona impfen lassen, ihre Schwester aber niemals. Die Impfung sei eigentlich nur ein medizinisches Experiment und es würde mehr Schaden anrichten als die Viruserkrankung selbst. Trotzdem würde die Forschung eher auf Impfungen statt auf Medikamente setzen.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Sie sagt, dass ihre abweichende Meinung unterdrückt werden würde. Ist die Schwester eine Verschwörungstheoretikerin? Die Autorin befragt Expert_innen und fragt sich, ob es dafür einen Grund gibt, dass ihre Schwester das alles glaubt, aber sie selbst nicht.

"Vertrauen oder Misstrauen - Die Corona-Impfung, meine Schwester und ich" im Überblick

Vertrauen oder Misstrauen - Die Corona-Impfung, meine Schwester und ich

von Caroline Nokel

Produktion: 2021

Sendezeit So, 09.05.2021 | 08:30 - 09:00 Uhr
Sendung WDR 3 "Lebenszeichen"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen