Die Kölner Band Erdmöbel reicht "Hinweise zum Gebrauch"
Die Kölner Band Erdmöbel reicht "Hinweise zum Gebrauch" © Sebastian Weise

Musiker-Porträt

Vom Glück, kein Star zu sein - Die Kölner Band Erdmöbel

Erdmöbelfans wissen, dass die Band eigentlich ausverkaufte Hallen verdient hätte, doch die Liebe der Stammkunden und Kritiker mussten bisher reichen. Seit 25 Jahren. "Hinweise zum Gebrauch" erschien 2018 zum Bandjubiläum.

2010 hätte eigentlich spätestens der Durchbruch kommen müssen für die Kölner Band "Erdmöbel", die mit komplexen Textwelten und bezwingenden Melodien größtes Lob der Kritiker und viel Liebe aus der Fangemeinschaft erlangt haben. Doch "Krokus" brachte nur mittelgroße Konzertlocations und die Band zurück zum Alten.

Aber vielleicht muss es bei manchen einfach so sein, genug zu erreichen, um weiter zu machen und die Fans glücklich, aber irgendwie nicht so richtig über die Szene hinaus zu zünden. Mit stoischer Gelassenheit machen Sänger Markus Berges und Mitgründer Ekkimas am Bass einfach das, was sie am besten können, ungerührt des vermeintlichen Stillstands: Musik.

2018 präsentiert die Band mit "Hinweise zum Gebrauch" nicht nur den Ex-Präsidenten Barack Obama auf dem Cover, sondern auch gewohnte Spielfreude und technische Sauberkeit. Sogar ein Duett mit Judith Holfernes ist auf dem Song "Hoffnungsmaschine" zu finden. 

Vom Glück, kein Star zu sein - Die Kölner Band Erdmöbel im Überblick

Sendezeit So, 17.06.2018 | 15:05 - 16:00 Uhr
Sendung Deutschlandfunk "Rock et cetera"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen