Caro zieht es diesmal nach New York
Caro zieht es diesmal nach New York © mohamed_hassan / pixabay.com

Hörspiel

Who‘s Jay & Liebe auf Schloss Stetten

In "Caro ermittelt – Fall 2: Der kalte Onkel" geht es dieses Mal um das Leben von Jochen in New York in den 1960-Jahren. Außerdem wird Volker vorgestellt, der Jochens große Liebe war und eine 10-jährige Beziehung mit ihm führte.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Mit dem Wandel sein Leben nach New York zu verlegen, kam auch ein großes Apartment mit reichlich Bildern von schönen Männern  und Gliedern an der Wand.

Caro reist nach New York, um Jochens Spuren zu verfolgen und trifft gleich ein bekanntes Gesicht der Gay-Szene: Charles Leslie. Dieser zeigt ihr "die guten, alten Stonewall-Zeiten" und auch von Wahrsagerinnen erhält Caro interessante Informationen.

Jochens Eltern befinden sich gerade auf Schloss Stetten, was ein privates Heim für alte Menschen ist. Als er sie dort besucht, kommen er und Volker, ein Zivildienstler, sich näher. Die beiden Männer führen 10 Jahre eine Beziehung, doch Volker kein Wort mehr darüber fallen lassen.

"Caro ermittelt – Fall 2: Der kalte Onkel" im Überblick

Caro ermittelt – Fall 2: Der kalte Onkel

von Caroline Labusch

Mit Caroline Labusch, Julika Jenkins, Rainer Sellien

Produktion: 2021

Sendezeit So, 12.12.2021 | 14:00 - 15:00 Uhr
Sendung rbbKultur "Hörspiel"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen