Mehrteiler im Internetradio

Mehrteilige Hörspiele und Hörbücher im Internetradio

Keinen Start von mehrteiligen Hörpielen und Lesungen im Internetradio mehr verpassen
Keinen Start von mehrteiligen Hörpielen und Lesungen im Internetradio mehr verpassen © Craig Rodway/stock.xchng

Im Internetradio laufen zahlreiche Mehrteiler - da sollte man keine Folge verpassen. phonostar listet für dich die neuesten Serien auf: Wenn eine neue Hörspielreihe oder eine lange Lesung beginnt, findest du hier den ersten Teil und kannst den Mehrteiler ganz bequem in deiner Radio-Cloud aufnehmen.

Ob Hörspiel, Hörbuch oder Lesung - oft ist in einer Folge nicht alles gesagt: So manches Kinderhörspiel geht über eine Woche in Serie oder ein ganzer Roman wird über Monate gelesen. Auch das Internetradio kann die Mehrteiler im Nachhinein nicht immer in der Mediathek zum Nachhören oder Herunterladen anbieten. Deshalb sollte man vom ersten Teil an auf keinen Fall etwas verpassen und am besten alle Teile aufnehmen.

phonostar listet auf dieser Seite regelmäßig alle ersten Teile der neuen Mehrteiler im Radio auf, damit du bequem die komplette Serie in deiner Radio-Cloud einplanen, aufnehmen und herunterladen kannst - so verpasst du keine Folge mehr! Schau hier immer wieder rein - es gibt vor allem für Freunde von Hörspielen und Lesungen eine Menge Neues in der weiten Welt des Internetradios zu entdecken: 

Statt in die Fußstapfen seiner Vaters zu treten und Förster zu werden, schlug Thoma lieber den Weg des Juristen und Schriftstellers ein

23.01., 22:00 Uhr

Lausbubengeschichten - Urbayrische Geschichten

Angefangen mit dem Studium der Forstwissenschaft wechselte der urbayrische Ludwig Thoma schon bald zum Studium der Rechtswissenschaft. In seiner Freizeit schrieb er jedoch Romane und Komödien, unter anderem "Lausbubengeschichten", das bis heute sein bekanntestes und erfolgreichstes Werk ist.

SWR2-Logo

24.01., 14:30 Uhr

Die große Liebe

Er hat sich getrennt und sie ist auf dem Wege zu heiraten. Und dann treffen diese beiden zusammen. Sind erfüllt von ihren gleichen Interessen und können nicht mehr voneinander lassen. Eine große Liebe nimmt ihren Anfang. Eine beglückende Zeit. Ein Liebestanz, dessen ...

Deutschlandfunk-Logo

27.01., 21:05 Uhr

Henrik Freischlader Trio unplugged

Henrik Freischlader (geb. 1982 in Köln) durfte in der Wohnung seiner Eltern nicht länger Schlagzeug spielen und wechselte - den Nachbarn zuliebe - schon als Kind zur Gitarre. 2006 erschien sein Debüt, zehn Jahre später sind sieben weitere Studioproduktionen plus Livealben ...

MDR KULTUR-Logo

28.01., 09:05 Uhr

Bilals Weg in den Terror

"Jetzt kommt das Derbste, Bruder: Der Amir sagt einfach zu denen: ,Ja, kämpft einfach! Geht einfach nach vorne, stürmt einfach nach ... Die fragen: ,Ja, haben wir keinen Plan? Haben wir keine Taktik und so?' Er sagt: ,Nein, kämpft einfach und so.' Er schickt die einfach zum ...

NDR Kultur-Logo

30.01., 08:30 Uhr

Letzte Freunde

"Ein untadeliger Mann" ist ein abgeschlossener Roman. Jane Gardam erzählt darin die Lebensgeschichte eines britischen Staatsbürgers im 20. Jahrhundert, Edward Feathers, der als Sohn eines Kolonialbeamten in Malaysia geboren wird, als Fünfjähriger zu Pflegeeltern nach Wales ...

MDR KULTUR-Logo

06.02., 09:05 Uhr

Abgehauen - Manfred Krug liest aus seinem Tagebuch

19. April 1977, Dienstag, 10.15 Uhr: Anders als erlesene andere Stars der DDR verfügt Manfred Krug über keinen dienstlichen Reisepass, mit dem ein Absetzen in den Westen leicht gewesen wäre. Er muss sich, um seinen Ausreiseantrag zu stellen, wie jeder andere Staatsbürger aufs ...

Deutschlandfunk-Logo

07.02., 21:05 Uhr

David Peña Dorantes & Renaud Garcia-Fons

Der spanische Pianist David Peña Dorantes und der französische Kontrabassist Renaud Garcia-Fons sind international berühmte Meister ihres Fachs. Im Zusammenspiel verschmelzen Jazzimprovisation, klassische Kammermusik und andalusische Folklore zu Klangbildern voller ...

SWR2-Logo

14.02., 14:30 Uhr

Felix von Manteuffel liest Max Frischs "Homo faber"

In Max Frischs Roman "Homo faber" (1957) geht es um den Typus des modernen, rationalistischen und wissenschaftsgläubigen Menschen, der nicht bereit ist, ein Verhältnis zu den Mächten von Zeit, Schicksal und Tod zu entwickeln. Was sich nicht exakt messen lässt, lehnt Walter ...

MDR KULTUR-Logo

20.02., 09:05 Uhr

Die Wand

Eine Frau will mit ihrer Kusine und deren Mann ein paar Tage in einem Jagdhaus in den Bergen verbringen. Nach der Ankunft unternimmt das Paar noch einen Gang ins nächste Dorf - und kehrt nicht mehr ... Am nächsten Morgen stößt die Frau auf eine unüberwindbare ...

Deutschlandfunk-Logo

07.03., 21:05 Uhr

Jakob Bro Trio

Die Musik des dänischen Gitarristen Jakob Bro fasziniert weniger durch die Zurschaustellung von Schnelligkeit und Komplexität, sondern durch wunderbare Atmosphären, Texturen, Klang und ... Mit seiner E-Gitarre, deren Töne und Akkorde er zuweilen mithilfe elektronischer ...