Nahaufnahme von Flammen
Nahaufnahme von Flammen © 110stefan / PIXELIO

Klassische Musik

Alte Musik in NRW - Brühler Schlosskonzerte: El Fuego

Das "Ensemble Cantoría" erweckt die Emotionen während der spanischen Gegenreformation zum Leben. Die jungen Musiker geben an den Brühler Schlosskonzerten eine leidenschaftliche Performance.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X

Das Ensemble Cantoría öffnet einen Zugang in die Lebenswelten während der spanischen Renaissance. Das Ensemble findet während des Musikstudiums 2016 in Barcelona zusammen und widmet sich fortan Musiken der iberischen Halbinsel aus dem 16. Jahrhundert.

Das Konzert mit dem Titel "El Fuego" vermittelt ambivalente Emotionen zwischen feuriger Leidenschaft und Religiosität. Begleitet wird das junge Vokalquartett von historischen Instrumenten, wie beispielsweise der Viola da Gamba und dem Vihuela .

"Alte Musik in NRW - Brühler Schlosskonzerte: El Fuego" im Überblick

Alte Musik in NRW - Brühler Schlosskonzerte: El Fuego

von Mateo Flecha, Diego Ortiz, Juan Vasquez, Bartomeu Cárceres

Mit Ensemble Cantoría

Schlosskirche Brühl

Sendezeit Do, 25.02.2021 | 20:04 - 22:00 Uhr
Sendung WDR 3 "WDR 3 Konzert"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen