Das Modigliani-Quartett präasentiert mit Freunden Schuberts Oktett bei den Schwetzinger Festspielen
Das Modigliani-Quartett präasentiert mit Freunden Schuberts Oktett bei den Schwetzinger Festspielen © Wilhelm August Rieder / Wikimedia Commons / Public Domain

Klassische Musik

Aus Schwetzingen: Das Modigliani-Quartett und Freunde

Zusammen mit der Klarinettenvirtuosin Sabine Mayer und ihrem Ensemble entdeckt das Modigliani-Quartett die Höhepunkte der Frühromantik, wie Schuberts Oktett F-Dur, D 803. Das Konzert wird noch mit Strawinskys drei Quartettstücken und Debussys Quartett ergänzt.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Schubert konnte sein Oktett erst nach einigen Jahren Schreibblockade beenden, weil seine Ehrfurcht vor dem Genie Beethoven ihn dazu gehindert hat. Dank des Auftrages über ein Oktett vom Obersthofmeister Ferdinand Graf Troyer, der am Hofe Erzherzog Rudolf von Österreich-Toskana tätig war, löste sich bei Schubert die Blockade, und so komponierte er ein Werk zwischen Kammermusik und Sinfonie.

Nun trifft Sabine Meyer und ihr Ensemble auf das Modigliani-Quartett. In ihrem Programm haben sie noch S trawinsky Stücke für Streichquartett und Debussys Streichquartett g-Moll, op. 10 mitgebracht.

"Aus Schwetzingen: Das Modigliani-Quartett und Freunde" im Überblick

Aus Schwetzingen: Das Modigliani-Quartett und Freunde

von Strawinsky, Debussy, Schubert

Mit Modigliani-Quartett; Sabine Meyer; Klarinette und ihr Ensemble

Rokokotheater, Schloss Schwetzingen

Sendezeit Mo, 21.06.2021 | 20:04 - 22:00 Uhr
Sendung WDR 3 "WDR 3 Konzert"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen