Die viel gerühmte Sopranistin Jeanine de Bique zu Gast beim Bayreuth Baroque Opera Festival
Die viel gerühmte Sopranistin Jeanine de Bique zu Gast beim Bayreuth Baroque Opera Festival © RAWKU5 / freeimages.com

Klassik-Konzerte & Oper

Bayreuth Baroque Opera Festival - "Mirrors"

Jeanine de Bique ist eine Sopranistin, die auch als Ausnahmesängerin betitelt wird. In der Sendung "Bayreuth Baroque Opera Festival – 'Mirrors'" geht es um den Auftritt der Sängerin mit dem Originalklang-Orchester Concerto Köln in Bayreuth.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X

1981 kam Jeanine de Bique auf Trinidad, einer Insel in der Karibik, zur Welt und wurde an der Manhattan School of Music in New York ausgebildet. Ihre Stimme wird hochgepriesen, da sie nicht nur einen schönen Klang hat, sondern auch ausdrucksstark und glutvoll ist. Sie bedient ein musikalisches Repertoire, das vom Barock bis zur zeitgenössischen Musik reicht.

Dieses Jahr ist sie Anfang September beim Bayreuth Baroque Opera Festival zu Gast und tritt mit Concerto Köln auf, einem Originalklang-Orchester, das auf der ganzen Welt Erfolge feiert. Ihr Programm heißt "Mirrors", Spiegel, und beinhaltet Händels populäre Opernarien sowie weit weniger bekannte Arien. Dadurch wird die Möglichkeit gegeben, dieselbe emotionale Situation oder die gleiche Figur in einem anderen Licht zu betrachten.

Es handelt sich um Belcanto-Psychogramme von Opern-Heroinen, die mutig und stark sind und lieben. Die Seelenporträts sind so reizvoll, dass sich die Schönheit der Musik und das Empfinden des Menschen gegenseitig inspirieren.

Jeanine de Bique sagt selbst über das Programm: "Es scheint[,] als hätte alles, was mich bisher als Person und Musikerin geprägt hat, mir die Mittel gegeben, den musikalischen und emotionalen Anforderungen des Programms gerecht zu werden."

"Bayreuth Baroque Opera Festival - "Mirrors"" im Überblick

Bayreuth Baroque Opera Festival - "Mirrors"

von Händel, Graun, Broschi, Telemann

Mit Leitung: Yves Ytier / Jeanine de Bique, Sopran, Concerto Köln

Markgräflichen Opernhaus Bayreuth

8. September 2022

Sendezeit Di, 04.10.2022 | 20:05 - 22:00 Uhr
Sendung BR-KLASSIK "Konzert"
Radiosendung