In einem Labyrinth kann man sich sehr leich verirren
In einem Labyrinth kann man sich sehr leich verirren © Fooody / PIXELIO

Kinder-Musik

Das große Labyrinth der Töne - Musikrätsel für Kinder

Bei DoReMi ist nichts unmöglich. Es gibt einen giraffenartig großen Kontrabass, mit Füssen spielende Geigerinnen oder Stöckchen holende Dirigenten. Alle haben die Möglichkeit, ihren Wortbeitrag einfließen zu lassen, wie etwa Musiker, Komponisten, auch ein Konzertflügel oder Elvis, das Studioschaf.

Ein Labyrinth besitzt so viele Ecken und Gänge, in der jeder sich verirren kann. Durch seine Verwirrungen kann es sehr furchteinflößend sein. Daher ist Hilfe beim großen Do Re Mikro Musikrätsel-Labyrinth notwendig, damit keiner darin verloren geht.

Wer kann helfen und löst die aufgestellten Hindernisse? Denn an jeder Ecke und in jedem Gang wurde ein Rätsel zum Lösen aufgestellt.

Werden alle Lösungen erreicht, können diejenigen das Labyrinth mit dem Zahlencode des Rätsels unbeschadet verlassen.

Das große Labyrinth der Töne - Musikrätsel für Kinder im Überblick

Sendezeit Sa, 22.02.2020 | 17:05 - 18:00 Uhr
Sendung BR-KLASSIK "Do Re Mikro"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen