Für den Fischer ist es ein Kampf um Leben und Tod.
Für den Fischer ist es ein Kampf um Leben und Tod. © Jenny W. / freeimages.com

Hörspiel

Der alte Mann und das Meer

Der kubanische Fischer Santiago konnte seit 84 nichts fangen. In seiner Verzweiflung wagt er sich immer weiter in den Golfstrom hinaus. Endlich beißt ein gigantischer Schwertfisch an. Zwei Tage und Nächte lang kämpfen die beiden. Schließlich kann der alte Mann sich den Sieg sichern.

Dieser währt ihm jedoch nicht lange. Auf seinem Rückweg wird er von Haien angegriffen und er versucht sich zu wehren. Er ringt um Leben und Tod. Für diese Erzählung wurde Hemingway 1954 mit dem Literaturnobelpreis ausgezeichnet.

"Der alte Mann und das Meer" im Überblick

Der alte Mann und das Meer

von Ernest Hemingway

Mit Kurt Ebbinghaus, Freddy Klaus, Ernst Ginsberg

Produktion: 1953

Sendezeit So, 01.08.2021 | 18:20 - 19:37 Uhr
Sendung SWR2 "Hörspiel am Sonntag"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen