Der Komponist bevorzugt politisch aufgeladene Texte und Themen.
Der Komponist bevorzugt politisch aufgeladene Texte und Themen. © D. Braun / PIXELIO

Klassische Musik

Der Komponist Ludger Vollmer im Porträt

Für den Komponisten Ludger Vollmer hängt Kunst eng mit Gesellschaft und Politik zusammen. Für seine Opern wählt er immer Themen und Texte, die ihn berühren und bewegen. So ist er mit Opern wie “Tschick“, “Lola rennt“, “The Circle“ und “Gegen die Wand“ in ganz Deutschland erfolgreich.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Er selbst erlebte mehrere derbe Brüche, sowohl in der Geschichte unseres Landes als auch in seinem persönlichen Leben. Darüber zu berichten ist ihm wichtig.

Seine Musik ist dabei auch immer eine Reaktion auf das, was die Gesellschaft als ganzes gerade bewegt. Vollmer schreibt neben seinen Opern auch für Orchester, Soloinstrumente, Kammermusikbesetzungen, Chöre u.v.m.

Geboren ist er in Ostberlin. Viele Jahre verbrachte er dann in Weimar, bis er schließlich 2018 nach Hamburg zog.

"Der Komponist Ludger Vollmer im Porträt" im Überblick

Der Komponist Ludger Vollmer im Porträt

von Ludger Vollmer

Mit Susann Krieger

Sendezeit Di, 04.08.2020 | 22:05 - 23:00 Uhr
Sendung BR-KLASSIK "Horizonte"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen