Konzerte im Internetradio

Der phonostar Konzertkalender - Livemusik im Radio

Man muss dabei gewesen sein? Nicht unbedingt! Tolle Konzerterlebnisse gibt es auch im Internetradio
Man muss dabei gewesen sein? Nicht unbedingt! Tolle Konzerterlebnisse gibt es auch im Internetradio © Angus Wurth / stock.xchng

Für Freunde der Livemusik ist das Internetradio genau das Richtige: Täglich laufen zahlreiche Konzerte, die entweder live übertragen werden, gerade erst aufgezeichnet wurden oder schon vor mehreren Jahrzehnten. phonostar bietet dir mit dem Konzertkalender eine Übersicht der nächsten Highlights.

Das Licht geht aus und das Publikum wird jetzt so richtig wach. Das ist der Moment, auf den alle beim Konzert ihrer Lieblingsband gewartet haben. Im Internetradio werden täglich Konzerte aller Stilrichtungen in Form von Mitschnitten präsentiert oder sogar live aus aller Welt übertragen.

Ob etablierte Mainstream-Künstler, Klassiker, die lange nicht mehr aktiv sind, kleine Geheimtipps oder das nächste große Ding: Die Mischung ist vielfältig und jeder findet seinen Geschmack in den Weiten des Radioprogramms wieder. Wer also auf Livemusik steht, ist beim phonostar Konzertkalender genau an der richtigen Adresse.

Hier findest du immer die aktuellsten Konzerte im Internetradio:

Die norwegische Band Motorpsycho

24.09., 21:05 Uhr

Die norwegische Band Motorpsycho

Schwer zu sagen, in welchem Genre sich die Band Motorpsycho bewegt – die Frage ist eher: in welchem nicht? 1989 wurde sie als Psychedelic Rock-Band in Trondheim gegründet: 1991 erschien ihr Debütalbum „Lobotomizer“, an die 30 Werke folgten. Bassist Bent Saether sagt, die Formation spiele Hardrock ...

"Try!" - junger Jazz aus Frankreich

24.09., 23:05 Uhr

"Try!" - junger Jazz aus Frankreich

Airelle Besson bemerkte eines Tages, dass sie die einzige Jazztrompeterin Frankreichs war. In der Auswahl ihres Instrumentes sah sie nichts Besonderes. Es hatte sich einfach ergeben. Ihr Interesse für die Trompete bestand bereits mit vier oder fünf Jahren und zum Jazz kam sie durch ihren Vater.

Alin Coen

25.09., 22:00 Uhr

Alin Coen

Das Bühnen-Comback der deutschen Singer/Songwriterin Alin Coen und ihrer Band nach zwei Jahren Pandemie-Durststrecke. Ein stimmungsvoller Auftritt bei Band und Publikum.

Eine Schweizer Band-Legende auf Abschiedstournee

27.09., 19:30 Uhr

Eine Schweizer Band-Legende auf Abschiedstournee

Die legendäre Formation Stiller Has war am 21. Juli 2021 bei Glatt & Verkehrt zu vernehmen. Auf ihrer Abschiedstournee machte die 1989 in Bern gegründete und in der Schweiz kultig verehrte Mundart Band um Sänger Endo Anaconda im Hof der Winzer Krems Station.

100 Fairies - Das Phantom Orchard Orchestra

28.09., 20:00 Uhr

100 Fairies - Das Phantom Orchard Orchestra

Dieses Jahr feiern die Donaueschinger Musiktage ihr 100. Jubiläum. Das Festival wurde 1921 gegründet, um die zeitgenössische Tonkunst zu fördern. Der Jazz bekam hier ein halbes Jahrhundert später einen regelmäßigen Platz. In dieser Sendung wird ein historischer Querschnitt präsentiert.

Die hr-Bigband und Gregor Meyle in Frankfurt

30.09., 20:04 Uhr

Die hr-Bigband und Gregor Meyle in Frankfurt

2007 beim Finale von Stefan Raabs Castingshow stand am Ende der Singer-Songwriter Gregor Meyle Stefanie Heinzmann gegenüber. Schon zu dieser Zeit waren seine eigenen Kompositionen sein Markenzeichen. Zehn Jahre später hatte er mit der Show "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert".

Die norwegische Band Motorpsycho

01.10., 21:05 Uhr

Die norwegische Band Motorpsycho

Schwer zu sagen, in welchem Genre sich die Band Motorpsycho bewegt – die Frage ist eher: in welchem nicht? 1989 wurde sie als Psychedelic Rock-Band in Trondheim gegründet: 1991 erschien ihr Debütalbum „Lobotomizer“, an die 30 Werke folgten. Bassist Bent Saether sagt, die Formation spiele Hardrock ...

Jazzahead 2021

02.10., 22:00 Uhr

Jazzahead 2021

Die Bremer Jazzmesse "Jazzahead 2021" musste coronabedingt ohne Publikum stattfinden. Trotzdem kamen für die mehrtägige Streaming-Veranstaltungen Bands zum live Konzert auf der ÖVB-Arena. Auf die Messe durfte nur das Fachpublikum und die Jury der Showcase-Konzerte.

Rock the Casbah - Tribute to Rachid Taha

04.10., 20:03 Uhr

Rock the Casbah - Tribute to Rachid Taha

Ein Tribut-Konzert an den "Bad Boy" Rachid Taha des französischen Jazz zu seinem 3. Todestag von Freunden und Weggefährten. Rachid Taha stammt aus Algerien und lebt nun in Paris. Musikalisch vermischt er gerne arabischen Einflüssen mit Techno, Punk, Rock und House zu einem musikalischen Rai.

32. Schaffhauser Jazzfestival - Arthur Hnatek Trio Static

05.10., 21:05 Uhr

32. Schaffhauser Jazzfestival - Arthur Hnatek Trio Static

Der Genfer Schlagzeuger Arthur Hnatek war mit seinem Trio Static zu Gast beim Schaffhauser Jazzfestival 2021. Zusammen stehen sie für einen neuen Jazzrock, dessen Melodie und Harmonie auf ein Minimum reduziert wurde, aber dennoch rhythmisch komplex ist. Dazu bedient er sich der elektronischen Musik.

Kings Of The Valley

08.10., 21:05 Uhr

Kings Of The Valley

Aus der vielseitigen Trondheimer Musikerszene ist erneut eine Band entsprungen - "Kings Of The Valley". Noch haben sie eine knappe Bandgeschichte vorzuweisen und kaum Diskografie. Bis dato haben sie nur neun Songs herausgebracht. Doch man kann gespannt sein, welchen frischen Wind sie bringen werden.

Breminale 2021: Robert John Hope - Yusuf Sahilli

09.10., 22:00 Uhr

Breminale 2021: Robert John Hope - Yusuf Sahilli

Die Singer/Songwriter Robert John Hope und Yusuf Sahilli waren Gäste der Breminale 2021. Der irische Robert John Hope brachte sein neues Folkrock-Album "Plasticine Heart" mit, das er mit seinem deutschen Jazzkollegen Yusuf Sahilli am Konzertabend präsentieren wird.

Archie Shepp und Jasper van't Hof: "Mama Rose" (1982)

10.10., 20:55 Uhr

Archie Shepp und Jasper van't Hof: "Mama Rose" (1982)

Der Saxofonist Archie Shepp und der Kayboarder Jasper van´t Hof waren 1982 zum 20. jährigen Jubiläum des Jazzclubs Villingen als Gäste eingeladen. Auf ihrem Programm stand das Gedicht "Mama Rose", wo Shepp an Malcom X erinnert und auch an seine Großmutter, die als "Mama Rose" bezeichnet wurde.