Konzerte im Internetradio

Der phonostar Konzertkalender - Livemusik im Radio

Man muss dabei gewesen sein? Nicht unbedingt! Tolle Konzerterlebnisse gibt es auch im Internetradio
Man muss dabei gewesen sein? Nicht unbedingt! Tolle Konzerterlebnisse gibt es auch im Internetradio © Angus Wurth/stock.xchng

Für Freunde der Livemusik ist das Internetradio genau das Richtige: Täglich laufen zahlreiche Konzerte, die entweder live übertragen werden, gerade erst aufgezeichnet wurden oder schon vor mehreren Jahrzehnten. phonostar bietet dir mit dem Konzertkalender eine Übersicht der nächsten Highlights.

Das Licht geht aus und das Publikum wird jetzt so richtig wach. Das ist der Moment, auf den alle beim Konzert ihrer Lieblingsband gewartet haben. Im Internetradio werden täglich Konzerte aller Stilrichtungen in Form von Mitschnitten präsentiert oder sogar live aus aller Welt übertragen.

Ob etablierte Mainstream-Künstler, Klassiker, die lange nicht mehr aktiv sind, kleine Geheimtipps oder das nächste große Ding: Die Mischung ist vielfältig und jeder findet seinen Geschmack in den Weiten des Radioprogramms wieder. Wer also auf Livemusik steht, ist beim phonostar Konzertkalender genau an der richtigen Adresse.

Hier findest du immer die aktuellsten Konzerte im Internetradio:

Eddi Reader (GB)

15.12., 22:00 Uhr

Eddi Reader (GB)

Eddi Reader aus Glasgow machte ihren Weg von der Straßenmusikerin hin zu einer stilgewandten Singer/Songwriterin, der ein Orden des British Empire zuteil wurde. In Bremen spielte sie ein exklusives Deutschlandkonzert zur Promo ihres neuen Albums.

Janning Trumann Quartett & Simon Nabatov

18.12., 21:05 Uhr

Janning Trumann Quartett & Simon Nabatov

Er ist ein Tausendsassa: Für sein brillantes Posaunenspiel erhielt Janning Trumann schon hohe Auszeichnungen. Sechs ständige Projekte vom Duo bis zur Big Band listet seine Website. Erst Anfang dieses Jahres gründete er ein Plattenlabel, auf dem seitdem drei eigene Alben erschienen. Zwei Jahre lang l

Iggy Pop / Cuco

19.12., 00:05 Uhr

Iggy Pop / Cuco

In NDR Info "Nachtclub In Concert" am 19.12.:
Iggy Pop / Cuco | Montreux Jazz Festival / Reeperbahn Festival Hamburg, Mojo Club (03.07.18 / 22.09.18)

Chick Corea Akoustic Band

25.12., 21:05 Uhr

Chick Corea Akoustic Band

Ein Weltklasse-Trio kehrt zurück. Die erste längere Tournee seit einem Vierteljahrhundert brachte die Chick Corea Akoustic Band auch nach Deutschland. Nicht, dass der Bassist John Patitucci und der Schlagzeuger Dave Weckl auf ihren Bandleader lange verzichten mussten: Die Rhythmusgruppe hat in den l

Chick Corea Akoustic Band

01.01., 21:05 Uhr

Chick Corea Akoustic Band

Ein Weltklasse-Trio kehrt zurück. Die erste längere Tournee seit einem Vierteljahrhundert brachte die Chick Corea Akoustic Band auch nach Deutschland. Nicht, dass der Bassist John Patitucci und der Schlagzeuger Dave Weckl auf ihren Bandleader lange verzichten mussten: Die Rhythmusgruppe hat in den l

Prominenter Begleitmann - Der britische Gitarrist Albert Lee

11.01., 21:05 Uhr

Prominenter Begleitmann - Der britische Gitarrist Albert Lee

"Hat schon gespielt mit” ist eine oft zu lesende Formulierung, mit der noch weitgehend unbekannte Künstler beworben werden sollen. Albert Lee aus Leominster in England hat schon mit beinahe allen Musikern gespielt, die in Blues, Rock und Country Rang und Namen haben – eigentlich war er eine ganze ...

Grenzenlose amerikanische Mariachi: Calexico

25.01., 21:05 Uhr

Grenzenlose amerikanische Mariachi: Calexico

Aus der Wüste in den Süden Deutschlands: Im August 2018 spielten Calexico im E-Werk in Erlangen und brachten mit warmem Desert-Rock, Country-, Folk- und Mariachi-Klängen ein wenig Tijuana-Flair nach Bayern. Im Gepäck hatte die Band aus Arizona ihr aktuelles Album "The Thread That Keeps Us".

Poetischer Jazz aus Israel: Avishai Cohen Trio

04.02., 20:03 Uhr

Poetischer Jazz aus Israel: Avishai Cohen Trio

Wenn Avishai Cohens Musik eines nicht ist, dann langweilig. Der israelische Bassist und Komponist bewegt sich mit seinem Trio zwischen Jazz, Blues und Latin, greift aber auch nahöstliche, afrikanische und klassische Elemente auf. Und seit dem Album "Aurora" von 2009 singt Cohen sogar.