Konzerte im Internetradio

Der phonostar Konzertkalender - Livemusik im Radio

Man muss dabei gewesen sein? Nicht unbedingt! Tolle Konzerterlebnisse gibt es auch im Internetradio
Man muss dabei gewesen sein? Nicht unbedingt! Tolle Konzerterlebnisse gibt es auch im Internetradio © Angus Wurth / freeimages.com

Für Freunde der Livemusik ist das Internetradio genau das Richtige: Täglich laufen zahlreiche Konzerte, die entweder live übertragen werden, gerade erst aufgezeichnet wurden oder schon vor mehreren Jahrzehnten. phonostar bietet dir mit dem Konzertkalender eine Übersicht der nächsten Highlights.

Das Licht geht aus und das Publikum wird jetzt so richtig wach. Das ist der Moment, auf den alle beim Konzert ihrer Lieblingsband gewartet haben. Im Internetradio werden täglich Konzerte aller Stilrichtungen in Form von Mitschnitten präsentiert oder sogar live aus aller Welt übertragen.

Ob etablierte Mainstream-Künstler, Klassiker, die lange nicht mehr aktiv sind, kleine Geheimtipps oder das nächste große Ding: Die Mischung ist vielfältig und jeder findet seinen Geschmack in den Weiten des Radioprogramms wieder. Wer also auf Livemusik steht, ist beim phonostar Konzertkalender genau an der richtigen Adresse.

Hier findest du immer die aktuellsten Konzerte im Internetradio:

Später Live-Höhepunkt von Joey DeFrancesco

03.02., 14:05 Uhr

Später Live-Höhepunkt von Joey DeFrancesco

Joey DeFrancesco begann schon als Kind Musik zu machen und war nicht nur vielseitig begabt, sondern probierte sich auch in verschiedenen Stilen aus. Die Sendung "Später Live-Höhepunkt von Joey DeFrancesco" handelt von dem Musiker, der vergangenen Sommer starb.

Grandseigneur des Falsetts: Robert Finley & Band (USA/GB)

03.02., 21:05 Uhr

Grandseigneur des Falsetts: Robert Finley & Band (USA/GB)

In Bernice Louisiana kam der Blues- & Soul-Singer-Songwriter und Gitarrist Robert Finley 1953 auf die Welt. Anfänglich als semiprofessioneller Musiker verdiente er sein Lebensunterhalt mit Mechanikerarbeiten für die Landwirtschaft und US-Armee. Erst im hohen Alter debütierte er 2016 mit einem Album.

BB King

04.02., 02:00 Uhr

BB King

In BBC Radio 2 "Radio 2 In Concert" am 04.02.:
BB King | Croydon's Fairfield Halls (November 1997)

Der WDR Jazzpreis 2023

04.02., 20:04 Uhr

Der WDR Jazzpreis 2023

Im Theater in Gütersloh finden die Preisträger/innenkonzerte des WDR Jazzpreises statt. In der Sendung "Der WDR Jazzpreis 2023" geht es um die Konzerte, die live von der Veranstaltung übertragen werden.

Matt Andersen

04.02., 22:00 Uhr

Matt Andersen

Matt Andersens Stimmorgan ist wie ein Orkan, wenn er singt. Aber er lässt auch tief in sich hineinblicken. In Erinnerungen bleibt eine wandelbare, ausdrucksstarke und kraftvolle Stimme, wenn man ihn einmal gehört hat. Zudem spielt er Gitarre. In der Music-Hall Worpswede gastierte er am 11. November.

Enrico Pieranunzi solo

06.02., 19:30 Uhr

Enrico Pieranunzi solo

Beim INNtöne-Festival vergangenes Jahr trat Enrico Pieranunzi auf dem Buchmannhof von Paul Zauner auf und war eines der Highlights. In der Sendung "Enrico Pieranunzi solo" geht es um das Konzert des damals 72 Jahre alten Pianisten aus Italien.

Desert Blues: Bombino & Songhoy Blues

06.02., 20:03 Uhr

Desert Blues: Bombino & Songhoy Blues

Der musikalische Hype aus der Sahara mit seinen langsamen Beat der Darbouka-Trommel, den verzerrten Gitarrensounds, dem Songhoy – Bluesrock und der kehlige Gesang der Tuareg ist auf den Bühnen der Welt angekommen. So auch Bombino & Songhoy Blues, zwei bedeutsame Vertreter dieses Genres.

Space – Ullén / Bergman / Lund

07.02., 20:00 Uhr

Space – Ullén / Bergman / Lund

Beim Jazzfest Berlin 2022 gab das Trio bestehend aus drei schwedischen Musikerinnen ihr erstes gemeinsames Konzert in Deutschland. Die Sendung "Space – Ullén/ Bergman/ Lund" handelt von dem Auftritt, bei dem sie ihr Debütalbum vorstellten.

King Solomon Hicks & Band

10.02., 21:05 Uhr

King Solomon Hicks & Band

King Solomon Hicks konnte mit schlichten, kurzen, ausdrucksstarken Riffs und Licks, geradlinigen Gitarrenton und seiner prägnanten Stimme, die nur vom Bass und Schlagzeug begleitet wurden, beeindrucken. Gemeinsam stand er mit seiner Band am 5.6.2022 auf der Bühne des Bluesfestivals.

Immanuel Wilkins

11.02., 22:00 Uhr

Immanuel Wilkins

Der Altsaxofonist Immanuel Wilkins beeindruckt mit Konzerterlebnissen. Vor allem Live. Im Jazz-Club A-Trane war er mit seiner Band zu Gast beim Jazzfest Berlin. Seine zwei mitgebrachten Sets zeigten melodische Augenblicke, waren voller Spiritualität und wiesen schweißtreibenden Tonkaskaden auf.

Sofia Labropoulou und Band

13.02., 19:30 Uhr

Sofia Labropoulou und Band

Sofia Labropoulou hat während der Pandemie im Jahr 2020 unter dem Label Ordadek Records ihr Album "Sisyphus" herausgebracht. Nun präsentiert sie im großen Sendesaal des Wiener RadioKulturhauses am 4. April 2022 live und im Rahmen des Festivals Salam.Orient ihr Werk.

Nick Cave and the Bad Seeds "Push The Sky Away"

13.02., 20:03 Uhr

Nick Cave and the Bad Seeds "Push The Sky Away"

Für Nick Cave und seine Bad Seeds zählt das Album ''Push The Sky Away'' in ihrer Karrierelaufbahn zu den bedeutendsten Werken. Obwohl ihr Bandmitglied, der Gitarrist Mick Harvey durch Violinist Warren Ellis ersetzt wurde, weil ein Streit herrschte. Warren Ellis setzte in der Band neue Akzente.

Neuer Stern am Vokal-Himmel

14.02., 21:05 Uhr

Neuer Stern am Vokal-Himmel

Ein neues Gesangstalent ist auf der Bildfläche der europäischen Jazzszene erschienen – Samara Joy ist ihr Name. Ihren Karrieredurchbruch auf den europäischen Kontinent machte sie beim österreichischen Bauernhof-Festival 2022. Die Stimme der 24-Jährigen erklingt für ihr Alter bemerkenswert reif.