© H Berends/stock.xchng

Hörspiel

Der teuerste Kopf der Welt

Ein Showmaster im Massenmedium Fernsehen hat immer gut drauf zu sein, sonst ist es bald zu Ende mit der Show. Ein depressiver und zergrübelter Entertainer, ein Muffelkopp - ein Ding der Unmöglichkeit. Wie machen sie es nur, diese immer fröhlichen, immer strahlenden Sunnyboys? Welches Geheimnis steckt hinter ihrer ständigen guten Laune? Harte Arbeit, bekommen wir gesagt. Gewiß, aber vielleicht gibt es doch irgendeinen Muntermacher.

Hinter das Geheimnis von Tommy Gruber versucht die Kriminalpolizei zu kommen, denn der – einer der größten der Branche – wurde, als er zum Auftritt nicht erschien, in seinem eigenen Blut liegend in der Garderobe aufgefunden.

Alle sagen nur das Beste über ihn, sie hätten ihn verehrt, von Feinden sei ihnen nichts bekannt usw. Doch dann stellt sich heraus, daß viele, die in seinem Schatten standen, ein Mordmotiv gehabt hätten.

"Der teuerste Kopf der Welt" im Überblick

Der teuerste Kopf der Welt

von Tom Peuckert

Mit Roland Renner, Benjamin Utzerath, Uwe Preuß u.a.

Produktion: 2001

Sendezeit Fr, 29.04.2011 | 22:04 - 23:04 Uhr
Sendung Kulturradio "Hörspiel"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen