Der Diener ist Verkörperung der Selbstentfremdung.
Der Diener ist Verkörperung der Selbstentfremdung. © Itz / freeimages.com

Hörspiel

Der Zuavenoberst

Seit eh und je ist er Diener. Gemeinsam mit seinem Assistenten gibt er dem Servieren der Soße eine menschliche Note. Wenn er jemanden bedient, kann er nicht allem zuhören. Seine Moral ist eisern und er funktioniert fehlerfrei. Trotzdem will jemand an der Tafel nicht, dass er etwas hört.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Der Diener vermutet, dass hier geheime Machenschaften vonstatten gehen. Der namenlose Diener wurde von Olivier Cadiot als Verkörperung der Selbstentfremdung geschaffen. Bei seinem Versuch, Perfektion zu erreichen, driftet er in humoristisch-absurde Welten ab.

"Der Zuavenoberst" im Überblick

Der Zuavenoberst

von Olivier Cadiot

Produktion: 2000

Sendezeit So, 09.05.2021 | 17:04 - 18:09 Uhr
Sendung SR 2 KulturRadio "HörspielZeit"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen