Alma und ihre Cousinen überlegen ihre zukünftiges Leben zu ändern. Doch mit welchen Konsequenzen?
Alma und ihre Cousinen überlegen ihre zukünftiges Leben zu ändern. Doch mit welchen Konsequenzen? © Stephanie Hofschlaeger / pixelio.de / PIXELIO

Hörspiel

Die Midlife-Crisis ist nicht nur für Männer da

Alma wird 40. Gemeinsam mit ihren Cousinen, die auf Besuch sind, will sie ihren Geburtstag zelebrieren. Ein Gespräch zwischen den Frauen über ihre Zukunft offenbart, dass das Leben ein abruptes Ende nehmen kann.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Alma feiert zusammen mit ihren Cousinen den 40. Geburtstag. Während sie eine Unterhaltung über die Veränderungen in ihren Leben führen – Scheidung, Kinder zeugen, Krankheit bekämpfen, an der Erfolgskarriere arbeiten, passiert plötzlich etwas Unerwartetes.

Eigentlich ist Alma zufrieden mit ihrem Leben. Sie und ihr Mann David sind schon einige Jahre liiert. Trotz der mangelhaften Kommunikation und Haushaltserledigungen liebt Alma ihn. Dennoch gibt es da noch den Serienschauspieler, für den sie schwärmt. Ist es nur eine Schwärmerei oder steckt da noch mehr hinter? Wäre Alma glücklicher, wenn sie ihr Leben ändern würde? Falls ja, welche Richtung würde sie einschlagen?

"Die Midlife-Crisis ist nicht nur für Männer da" im Überblick

Die Midlife-Crisis ist nicht nur für Männer da

von Olga Grjasnowa

Mit Meike Droste, Godehard Giese, Maya Gorkin, Ruth Rosenfeld, Ariella Hirshfeld

Produktion: 2022

Sendezeit So, 14.08.2022 | 18:30 - 20:00 Uhr
Sendung Deutschlandfunk Kultur "Hörspiel"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen