Statt Hähnchenfleisch an Festtagen gibt es für Yeong Gemüse
Statt Hähnchenfleisch an Festtagen gibt es für Yeong Gemüse © Chris Johnson / freeimages.com

Hörspiel

Die Vegetarierin - Eine passive Rebellion

Die Entscheidung Yeong Hyes, Vegetarierin zu werden, stellt das Leben ihrer gesamten Familie auf den Kopf. Ihre Eltern versuchen Yeong davon abzubringen. Für sie ist die neue Lebenseinstellung ihrer Tochter ein Bruch mit den sozialen Normen. Doch Yeong lässt sich nicht beirren.

Das Ehepaar Hye führt ein völlig unaufgeregtes und typisch südkoreanisches Leben. Als Yeong jedoch alle tierischen Produkte im Haushalt entsorgt, hängt der Familiensegen schief.

Die Eltern können nicht fassen, dass ihre Tochter so mit den Gegebenheiten bricht. Doch Yeong hält an ihrem Vegetarierdasein fest.

"Die Vegetarierin - Eine passive Rebellion" im Überblick

Die Vegetarierin - Eine passive Rebellion

von Han Kang

Mit Paul Herwig, Meike Droste, Judith Engel, Wolfgang Pregler, Michael Wittenborn, Jonas Minthe, Hedi Kriegeskotte, Franz Ferdinand Möller-Titel, Achim Buch, Anne Moll, Stefan Haschke, Sebastian Rudolph u.a.

Produktion: 2017

Sendezeit Mi, 24.04.2019 | 20:05 - 21:10 Uhr
Sendung NDR Kultur "Hörspiel"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen