Ein Thriller über die Begegnung mit sich selbst.
Ein Thriller über die Begegnung mit sich selbst. © Griszka Niewiadomski / freeimages.com

Hörspiel

Ein gottverdammter Lügner - Abgründige Begegnung mit sich selbst

Beim Radio ist Stephan ganz in seiner Welt. Die 20 Jahre jüngere Sine, seine Freundin, moderiert bei einem Privatsender eine Morning-Show. Als Stephan eines Tages den Anrufbeantworter von Sine abhört, erwartet ihn eine Stimme, die ihn zutiefst verstört.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Von Beruf her schreibt Stephan die Moderationen für seine Freundin Sine und Hörspiele, die an Qualität zu wünschen übrig lassen.

Durch Zufall hört er den Anrufbeantworter von Sine ab und hört eine Nachricht von einem Stephan. Dieser Stephan heißt nicht nur wie er, er hat auch seine Stimme und scheint Sine genauso gut zu kennen wie er selbst. Die Andeutungen, die er in der Nachricht macht, sind unheilvoll. Wer steckt dahinter? Spielt ihm Sine einen Streich oder hat sie vielleicht einen Liebhaber?

Diese Fragen bringen Stephan mehr und mehr um den Verstand. Da klingelt sein eigenes Telefon. Stephan ruft an. Von allen Begegnungen ist die mit sich selbst die unheimlichste.

"Ein gottverdammter Lügner - Abgründige Begegnung mit sich selbst " im Überblick

Ein gottverdammter Lügner - Abgründige Begegnung mit sich selbst

von Stefan Ripplinger

Mit Christoph Waltz, Cathlen Gawlich, Max Urlacher, Wolfgang Condrus u.a.

Produktion: 2002

Sendezeit Do, 21.01.2021 | 19:04 - 20:00 Uhr
Sendung WDR 3 "Hörspiel"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen