Das Duell der schnellen Töne
Das Duell der schnellen Töne © Ron Pacheco / pixabay.com

Klassische MusikSonstiges

Festival Alte Musik Knechtsteden 2020

Beim Festival Alte Musik Knechtsteden wurde der Begriff "Follia", alias "Lärmende Lustbarkeit" oder "übermütige Ausgelassenheit" von einigen Künstlern vordergründig in ihren Programmen gestellt. Dazu zählen die Dirigentin Dorothee Oberlinger und Violinist Dmitry Sinkovsky.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

In der Barockzeit haben einige Follia-Kompositionen mit ihrer ausgelassenen Virtuosität das Publikum im Sturm erobert. Diese Kompositionen liegen auf dem Bassmodell von getragenen Sarabanden. Es hat sich jedoch daraus eine Vielzahl an neuen Variationen gebildet, die raffiniert, aufregend und wild waren. Einen Beitrag zu den Kompositionen lieferten die Komponisten Vivaldi, Corelli, Falconieri und Carl Philipp Emanuel Bach.

Die Dirigentin Dorothee Oberlinger und der Violinist Dmitry Sinkovsky gesellen sich dazu und in einem kameradschaftlichen Duell treten beide mit schnellen Tönen gegeneinander an. Dabei tritt der Violinist Dmitry Sinkovsky nicht nur mit seiner Violine an, sondern auch mit seiner Stimme als Countertenor.

"Festival Alte Musik Knechtsteden 2020" im Überblick

Festival Alte Musik Knechtsteden 2020

von Dorothee Oberlinger

Mit Leitung: Dorothee Oberlinger / Dmitry Sinkovsky, Marco Testori und Florian Birsak

Klosterbasilika in Knechtsteden

19.9.2020

Sendezeit Mo, 21.09.2020 | 21:05 - 22:50 Uhr
Sendung Deutschlandfunk "Musik-Panorama"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen