Brauchen wir mehr Sicherheit oder mehr Freiheit in Zeiten des Terrors?
Brauchen wir mehr Sicherheit oder mehr Freiheit in Zeiten des Terrors? © stock.xchng

Hörspiel

Heilig Abend

Es ist Heiligabend, 23:06 Uhr. Nur 54 Minuten bleiben dem Polizisten Thomas, um einen möglichen Terroranschlag zu verhindern. Wer ihn verüben wird, meint die Polizei bereits zu wissen. Doch ob es wirklich dazu kommt?

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Thomas glaubt, dass die Philosophieprofessorin Judith um Punkt Mitternacht gemeinsam mit ihrem Ex-Mann einen terroristischen Anschlag verüben wird. Die Indizienlage scheint eindeutig. Die Überwachung der beiden spricht eine klare Sprache, doch trotzdem ist nicht zu hundert Prozent sicher, dass es wirklich eine Bombe gibt.

Denn Judith streitet es ab und kritisiert das System, das so gewalttätig sei, dass es jeden Widerstand dagegen rechtfertigt. Für Thomas wiederum steht die Sicherheit vor Terror im Vordergrund. Während dessen tickt die Uhr unbarmherzig weiter, sozusagen als dritter Protagonist.

Ein Psychospiel über die Frage, was wir wirklich brauchen: Mehr Sicherheit oder mehr Freiheit? Und lässt sich das Eine durch das Opfern des Anderen erkaufen? Kann es einen eindeutigen Gewinner im Duell geben?

"Heilig Abend" im Überblick

Heilig Abend

von Daniel Kehlmann

Produktion: 2017

Sendezeit So, 23.12.2018 | 19:04 - 20:00 Uhr
Sendung WDR 3 "Hörspiel"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen