Der Soundkünstler Clay Chin gastierte 2023 beim Jazzfest Berlin
Der Soundkünstler Clay Chin gastierte 2023 beim Jazzfest Berlin © PeopleImages / iStock.com

JazzKonzert

Jazzfest Berlin 2023 – Clay Kin

Clay Kin ist ein Trio aus den Musikern Julian Sartorius und Dan Nicholls sowie der Videokünstlerin Lou Zon. Zusammen improvisieren sie mit Perkussion, Feldaufnahmen, Bildern und elektronischen Sounds, um hypnotische und vielschichtige audiovisuelle Ereignisse zu schaffen.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X

Verschiedene akustische und visuelle Aufnahmen sammelt und verarbeitet das Trio Clay Kin. Die Band besteht aus den Musikern Julian Sartorius und Dan Nicholls sowie der Videokünstlerin Lou Zon (Louise Boer).

In ihren gemeinsamen Auftritten improvisieren sie mit Perkussion, Feldaufnahmen, Bildern und mit Perkussion, Feldaufnahmen, Bildern und elektronischen Klängen improvisieren sie bei ihren gemeinsamen Auftritten. Daraus entwickeln sich hypnotisch groovende und mehrschichtige audiovisuelle Prozesse. Im November 2023 traten Clay Kin beim Jazzfest Berlin auf.

Jazzfest Berlin 2023 – Clay Kin im Überblick

Jazzfest Berlin 2023 – Clay Kin

Jazzfest Berlin

November 2023

Sendezeit Di, 28.05.2024 | 20:00 - 21:00 Uhr
Sendung SWR Kultur "Jazz Session"
Radiosendung