Vorhang auf für die "Königskinder"!
Vorhang auf für die "Königskinder"! © freeimages.com

Klassische MusikKlassik-Konzerte & Oper

Königskinder - Melodram von Engelbert Humperdinck

Die Märchenoper "Königskinder" von Engelbert Humperdinck wurde nicht so oft wie "Hänsel und Gretel" aufgeführt, weil der Bekanntheitsgrad des Werkes nicht so publiziert wurde. Doch das Werk besitzt einen bemerkenswerten Klangzauber, der das Publikum in eine besondere Stimmung versetzt.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

Humperdicks Stil orientiert sich dabei an Richard Wagner, der eine breit gefächerte, bunte Klangfülle mit dezenten einfachen Liedpassagen gekoppelt hat.

Das Märchenmelodram "Königskinder" von 1897 hat Engelbert Humperdinck in der Urfassung mit Gesang und Sprechtexten verfasst. Darin erzählt er von einer Gänsemarkt, die mit einer Hexe im Wald lebt. Wie sich herausstellt ist die Gänsemarkt ursprünglich eine Königstochter. Ein Spielmann verhilft ihr und einen mutigen Königssohn zu Reich und Ruhm. Doch das Finale endet tragisch. Mit dem Tod der Königskinder äußert Engelbert Humperdinck die Kritik an das Unverständnis der Gesellschaft seiner Zeit, die alles ablehnte, was nicht normgerecht war.

Humperndicks Urfassung der "Königskinder" wurde von Arnold Schönberg gesellschaftsfähig gemacht. Der Dirigent Michael Hofstetter hat diese Fassung für seine konzertante Aufführung genutzt, die er beim Beethovenfest 2021 mit einer renommierten Gesangsbesetzung präsentierte. WDR 3 bringt zum Anlass des 100. Todestages von Engelbert Humperdinck die Konzertaufnahme.

"Königskinder - Melodram von Engelbert Humperdinck" im Überblick

Königskinder - Melodram von Engelbert Humperdinck

von Humperdinck

Mit Leitung: Michael Hofstetter / Kinder- und Jugendchor des Theater Bonn; Philharmonischer Chor der Stadt Bonn; Neue Philharmonie Westfalen

Rhein-Sieg-Forum, Siegburg

Sendezeit So, 26.09.2021 | 20:04 - 23:00 Uhr
Sendung WDR 3 "WDR 3 Oper"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen