Die Werke von Johann Sebastian Bach sind zu besonderen Anlassen sehr beliebt
Die Werke von Johann Sebastian Bach sind zu besonderen Anlassen sehr beliebt © Elias Gottlob Haußmann / Wikimedia Commons / Public Domain

Klassische MusikKlassik-Konzerte & Oper

Markuspassion

Das Ensemble L'arpa festante wird die barocke Markuspassion des Coburger Hofkapellmeisters Johann Georg Künstel vorstellen, das sie in ihrer CD-Produktion vertont haben.

Jetzt anhören
  • im Online-Player
  • im phonostar-Player
  • Was ist das?
    Radio hören mit phonostar Help layer phonostarplayer Um Radio anzuhören, stehen dir bei phonostar zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder hörst du mit dem Online-Player direkt in deinem Browser, oder du nutzt den phonostar-Player. Der phonostar-Player ist eine kostenlose Software für PC und Mac, mit der du Radio unabhängig von deinem Browser finden, hören und sogar aufnehmen kannst. ›››› phonostar-Player gratis herunterladen X
Aufnehmen

In der Karwoche erfolgen stets die berühmten Passionswerke von Johann Sebastian Bach nach den Evangelisten Johannes und Matthäus.

Diese Version der Markuspassion wird noch von den Ensembles Polyharmonique um den Altisten Alexander Schneider und dem Ensemble L'arpa festante herausgearbeitet und vorgestellt.

Sie richtet sich musikalisch nach dem Coburger Hofkapellmeisters Johann Georg Künstel, dessen Musik um 1690 geschaffen wurde und als verloren galt.

"Markuspassion" im Überblick

Markuspassion

von Johann Georg Künstel

Mit Leitung: Alexander Schneider/ Felix Rumpf als Jesus

Sendezeit So, 05.04.2020 | 20:04 - 23:00 Uhr
Sendung WDR 3 "WDR 3 Oper"
Radiosendung

Diese Sendung empfehlen